Sonntag, 4. November 2018

Polizeimeldungen für Wiesmoor

Wiesmoor - Körperverletzung ----- In einem Dorfgemeinschaftshaus kam es am Sonntag zwischen 00.00 Uhr und 00.45 Uhr zu einem offenbar grundlosen Angriff eines 20-jährigen Mannes gegen einen 53-jährigen. Der betrunkene Angreifer versetzte dem Älteren einen heftigen Schlag gegen den Kopf. Die hinzugerufene Polizei verbrachte den Aggressor schließlich nach Hause. Während der Fahrt dorthin trat er von innen gegen eine Tür des Streifenwagens und beschädigte diese dadurch.
Wiesmoor - Versuchter Automatenaufbruch ----- Am späten Samstagabend zwischen 23.00 Uhr und 23.15 Uhr versuchten drei unbekannte männliche Personen gewaltsam einen Zigarettenautomaten im Bereich des Amselweges zu öffnen. Die Täter wurden von Zeugen überrascht und verließen unter Zurücklassung eines Werkzeugs fluchtartig die Örtlichkeit.

Verkehrsgeschehen
Wiesmoor - Unfallflucht ----- Auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Hauptstraße wurde am Freitagmorgen zwischen 07.00 Uhr und 10.30 Uhr ein grauer VW Transporter mit Hamburger Kennzeichen hinten rechts beschädigt. Offenbar geriet ein anderer Verkehrsteilnehmer beim Rangieren in oder aus einer Parklücke an den Transporter. Der Verursacher entfernte sich jedoch von der Unfallstelle, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Hinweise hierzu bitte an die Polizei Wiesmoor unter der Tel.-Nr. 04944/9169110.