Dienstag, 20. Juli 2021

TG Wismoor - Indoor Cycling

Die TG Wiesmoor bietet ab Montag, den 02.08.21 jeweils von 10.00 – 11.00 Uhr einen neuen Indoor Cycling Kurs an. Der Kurs umfasst 10 Termine. Anmeldung und weitere Informationen in der TG Geschäftsstelle unter 04944-1423, per E-Mail an info@tg-wiesmoor.de oder über die TG App.

 

Samstag, 17. Juli 2021

Pkw im Kanal

Am Freitagabend, gegen 20.30 Uhr, kam ein 80- Jähriger Pkw-Führer aus Wiesmoor aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Er befuhr mit seinem Pkw die Oldenburger Straße, aus Richtung Remels kommend, in Richtung Wiesmoor. Ungefähr auf der Höhe des Drosselweges auf der anderen Seite, kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und landete mit seinem Pkw im Nordgeorgsfehnkanal. Der Fahrzeugführer wurde durch Ersthelfer aus dem noch schwimmenden Fahrzeug geborgen und wurde glücklicherweise nur leicht verletzt.

Freitag, 9. Juli 2021

Hula Hoop ab 50+

Ab kommenden Montag, 12.07.2021, um 10.00 Uhr bietet die TG Wiesmoor ein Ganzkörpertraining mit dem beliebten Hula Hopp Reifen für alle Interessierte ab 50 Jahre an. Der Übungsleiter Henry Aden hat Anfang des Jahres den Reifen für sich entdeckt und möchte anderen zeigen, wieviel Spaß man mit diesem Sportgerät haben kann. Die ersten zwei Termine sind offen, eine Mitgliedschaft ist nicht erforderlich. Reifen werden vom Verein zur Verfügung gestellt. Anmeldungen und weitere Infos bei der Geschäftsstelle der TG Wiesmoor unter der Telefonnummer 04944-1423 oder per Email an info@tg-wiesmoor.de

 

Meldung der Stadtjugendpflege

Restplätze ab sofort buchbar

Die zweite Phase der Anmeldung für den Wiesmoorer Ferienpass hat begonnen. Ab sofort sind die noch nicht vergebenen Plätze über das Internetportal (wiesmoor.ferienprogramm-online.de) zu buchen. Bei Angeboten, die über den jeweiligen Veranstalter angemeldet werden müssen, bittet die Stadtjugendpflege direkt beim Veranstalter anzufragen.

Die Stadtjugendpflege bittet, folgende Hinweise zu beachten: Die Veranstaltungen des Nationalparkhauses Wattenmeer können nur in Begleitung eines Erwachsenen besucht werden. "Das deutsche Sportabzeichen" kann an jedem Donnerstag von 16:00 bis 18:00 Uhr im Stadion abgelegt werden.

 

Donnerstag, 8. Juli 2021

Änderungen in Wiesmoors politischem Gefüge

Am Ende der letzten Legislaturperiode gab es ein Erdbeben bei der mit absoluter Mehrheit agierenden SPD - mehrere Parteimitglieder waren frustriert und hatten deswegen ihr Parteibuch abgegeben. Dadurch wurde die absolute Mehrheit im Rat obsolet - aber das änderte sich nach der letztejn Wahl zum Stadtrat wieder!

Jetzt, kurz vor Ende der jetzigen Legislaturperiode, erfährt die CDU ein ähnliches Debakel.

Es gab wohl persönliche Differenzen mit oder im Vorstand, die dann wohl als so schwer empfunden wurden, dass einige teils langjährige CDU-Mitglieder sich von der Partei abkehrten und eine eigene Ratsgruppierung anstrebten.

Wiesmoor-info erhielt dazu folgende Pressemittteilung:

Freie Wählergemeinschaft -  v.l. Friederike Dirks, Reiner Zigan, Ingo Lenz
Bild FWW

11.06.2021 Reiner Zigan, Friederike Dirks und Ingo Lenz haben die Wiesmoorer CDU sowie die CDU-Stadtratsfraktion verlassen. Sie bilden künftig die Freie Wählergemeinschaft Wiesmoor (FWW) und werden bei der kommenden Stadtratswahl mit einer eigenen Liste antreten. Grund für die Trennung sind u.a. unüberwindbare Differenzen mit Teilen der derzeitigen Fraktion sowie dem CDU-Stadtverbandsvorstand. Von der Seite aus sind Worte gefallen, die sich nicht gehören. Es soll keine schmutzige Wäsche gewaschen werden, denn man habe die Fraktion in friedlicher Absicht verlassen. Die derzeitigen Mandate werden losgelöst von der CDU-Fraktion wahrgenommen. 26.06.2021 Die FFW wächst seit ihrer Gründung stetig und genießt großen Zuspruch in der Bevölkerung. Mittlerweile ist die Kandidatenliste auf 20 angewachsen; Tendenz steigend. Die steigende Anzahl von Interessierten hat es erfordert, mehrere Infoveranstaltungen durchzuführen. Ebenfalls gibt es viele kommunalpolitisch Interessierte, die zwar nicht kandidieren, aber dennoch bei der FWW mitarbeiten möchten. Gemeinsam wird derzeit ein Programm erarbeitet. Selbstverständlich ist man für Interessierte weiterhin offen. Wer also noch kandidieren oder mitarbeiten möchte, kann kann sich gerne mit Reiner Zigan (0172/6305587) in Verbindung setzen oder auf der Facebookseite der FWW eine Nachricht hinterlassen.

Donnerstag, 1. Juli 2021

Lions-Büchermarkt am 3. Juli 2021

Lions-Büchermarkt am 3. Juli 2021

für kleine und große Leseratten

 

Am Samstag, 3. Juli, ist es wieder so weit. Von 10 bis 16 Uhr warten etliche Kisten mit gespendeten Büchern auf kleine und große Leseratten. Neben der Friesen-Apotheke in Wiesmoor, Marktstraße 1, gibt es jede Menge Lesestoff zum kleinen Preis. Taschenbücher verkaufen die Wiesmoorer Lionsfrauen für 1 €, gebundene für 2 €.

Zusätzliche Euros sind wie immer willkommen, denn alle Einnahmen kommen wie bisher der Leseförderung in der Region zugute. In Ostfriesland gibt es inzwischen zahlreiche Leseinseln. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Leseinseln unterstützen Grundschulkinder, denen das Lesen und Schreiben schwerfällt. Die Kleingruppenarbeit der Leseinseln wird u.a. mit Hilfe von Spenden finanziert.

Die Frauen des Lions Clubs Wiesmoor Eala Frya Fresena bitten alle Bücherwürmer, beim Stöbern in den Bücherkisten eine Maske zu tragen.

Donnerstag, 24. Juni 2021

TTG Wiesmoor: Neuer Yoga-Kurs für Schwangere

 Die TG bietet einen neuen Yoga für Schwangere-Kurs an.  Ab den 01.07.2021 jeweils um 17:10 Uhr.

Gerade in der Schwangerschaft ist Bewegung wichtig. Der Körper ist im stetigen Wandel und der Schwerpunkt des eigenen Körpers verschiebt sich immer wieder. Yoga kann Dir dabei helfen, die körperliche Beschwerden in der Schwangerschaft zu vermeiden oder zumindest zu lindern.

Durch gezielte Übungen (Asanas), wird der Rücken und das Becken gelockert und gedehnt. Die Hüfte wird geöffnet, um den Weg frei zu machen. Die Muskulatur wird trainiert, um Dir einen kraftvollen Rumpf zu geben.

Natürlich gehören auch Atemübungen zum Schwangerenyoga, die Dir unter der Geburt, aber auch danach, helfen können.

Anmeldung und Informationen in der TG Geschäftsstelle unter 04944-1423 oder per E-Mail an info@tg-wiesmoor.de.

 

Kunst und Literatur nach dem langen Lockdown wieder sichtbar in Wiesmoor

 Susanne Schoon teilt mit:


Wir hatten Besuch: Der NDR hat für die Sendung DAS Büchertipps gedreht. Einer der Drehorte war Susannes Buchhandlung, am anderen konnten Team und Redakteur Philipp Kafsack „im Sand graben“ – der Strand am Ottermeer in Wiesmoor war der perfekte Rahmen für Urlaubslesetipps. Beide Büchertipps für die Sendung am 1.7.2021 (geplanter Sendetermin) stammen von Susanne Schoon, Susannes Buchhandlung, die sich sehr über diesen Besuch gefreut hat. Sie ist damit Teil der monatlichen Reihe „DAS liest!“, in der Buchhändler:innen aus ganz Norddeutschland Bücher vorstellen. Es wird die 13. Ausgabe dieser Reihe sein – und das bringt ganz bestimmt Glück!


Fotos: Susanne Schoon -
zu sehen ist Team und NDR-Redakteur Philipp Kafsack (rechts).

Montag, 21. Juni 2021

Wiesmoors SPD bestimmt in einer Mitgliederversammlung Kandidaten für die Stadtratswahl#

 

SPD-Team für die Stadtratswahl
als Gast Johann Saathoff, MdB - Hans Kleen, MdK

PM 20.06.

SPD Mitgliederversammlung bestimmt ihre Kandidat:innen zur Stadtratswahl

Wiesmoor – Am Freitag den 18.06. hat der SPD Ortsverein Wiesmoor die Liste für die Kommunalwahl vorgestellt und beschlossen.

Die SPD Ortsverein Wiesmoor hat am Freitag 18.06. in den Torfkrug zur Mitgliederversammlung eingeladen. Dort haben sich die Kandidaten:innen zur diesjährigen Kommunalwahl vorgestellt. Der vom Vorstand vorgeschlagene Listenentwurf mit den 5 weiblichen Bewerberinnen und 16 männlichen Bewerbern ist ohne Gegenstimmen verabschiedet worden.

Die Ortsvereinsvorsitzende Marika Timker ist sehr zufrieden mit den Kandidat:innen welche auf der Liste der SPD kandidieren. So sind Kandidat:innen aus nahezu allen Ortsteilen, sowie aus verschiedenen Berufsgruppen und Altersklassen vertreten.

Die Liste wird vom aktuellen Fraktionsvorsitzenden Benjamin Feiler angeführt, gefolgt von der Ortsvereinsvorsitzenden Marika Timker. Es folgt auf Platz 3 der stellvertretende Bürgermeister Jens Peter Grohn und auf Platz 4 Gabriele Münch als stellvertretende Fraktionsvorsitzende. Der aktuelle Vorsitzende der SPD Kreistagsfraktion Johannes Kleen hat sich mit Bedacht weiter hinten aufstellen lassen, denn er legt seinen zukünftigen Fokus auf die Arbeit im Kreistag (Listenplatz 1 des Wahlbereichs 5 zur Kreistagswahl).

Zu Gast auf der Veranstaltung war auch der Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des SPD Unterbezirks Aurich, Johann Saathoff. Er berichtete über seine Tätigkeit als Bundestagsabgeordneter und über die in der Vergangenheit durchgesetzten Ziele der SPD, wie beispielsweise den Mindestlohn und das Angehörigenentlastungsgesetz. Damit auch in einer zukünftigen Regierung nach der kommenden Bundestagswahl die verabschiedeten Gesetze eine sozialdemokratische Handschrift tragen, schwor er die anwesenden Mitglieder auf den bevorstehenden Wahlkampf ein.

Auch appellierte er, dass wir nur gemeinsam den Wahlkampf gut bestreiten können und wir uns gegenseitig unterstützen müssen. Die gute Zusammenarbeit zwischen Johannes Kleen in der Kreistagsfraktion, wurde auch betont. 

Montag, 7. Juni 2021

TG Wiesmoor - Studio, Sport, Kurse, Reha

Fitnessstudio - Foto: TG Wiesmoor

Die TG Wiesmoor nutzt die aktuellen Lockerungen des Landes und öffnet in dieser Woche das vereinseigene Fitnessstudio für seine Mitglieder zu den gewohnten Zeiten von Montag bis Sonntag.

Montag und Donnerstag von 08:00 bis 21:00 Uhr, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 08:00 bis 12:30 Uhr und von 15:00 – 21:00 Uhr, Samstag von 09:00 bis 15:00 Uhr und Sonntag von 10:00 bis 14:00 Uhr

Zusätzlich können die Vereinsmitglieder aus einer Vielzahl von Dauerangeboten wählen, die ohne zusätzliche Gebühren genutzt werden können.

Mit einem vielfältigen Angebot von „Eltern/Kind-Turnen“ über „Bodyforming“ und „Aroha“ zu „Älter werden-Aktiv bleiben“ möchte die TG jedem Mitglied von 0 bis 99 Jahren eine Möglichkeit der Bewegung bieten.

Dieses Angebot wird regelmäßig erweitert und ausgebaut, sofern die Inzidenzen dies zulassen.

Ab der kommenden Woche wird das Programm um mehrere Kursangebote erweitert. Neben diversen Yoga-Angeboten wie z.B. Yoga für Schwangere, Mama-Baby-Yoga, Hatha-Yoga und Power Yoga bietet die TG noch Pilates, Faszientraining, Rückenschule (Aktiver Rücken), Tanzkreis, Zumba und Meditation an. Die Kurspläne werden auf der Vereinshomepage, in der Vereinsapp und in den sozialen Medien veröffentlicht.

Für die Sportler*innen im Volleyball, Kampfsport/Selbstverteidigung, Basketball, Lauftreff, Radsport und Tennis geht es weiter und der Sportbetrieb darf wieder stattfinden bzw. fortgeführt werden. Weitere Auskünfte erteilen hier die Spartenleiter*innen und Übungsleiter*innen.

Grundlage für die Durchführung aller Sportangebote ist das Hygienekonzept der TG, indem die allgemein bekannten Hygieneregeln eine gravierende Rolle spielen: Abstand, Hygiene, Mund-Nasen-Schutz.

Für die Teilnehmer des Rehabilitationssports und Funktionstraining entfällt ab dieser Woche die Testpflicht.


 

Nähere Informationen erteilt die Geschäftsstelle des Vereins unter der Telefonnummer 04944-1423 oder per Email an info@tg-wiesmoor.de.