Montag, 3. September 2018

Blütenfest 2018 - Seniorenfahrt


Auch in diesem Jahr wurden Wiesmoors über 80-jährige Senioren zu einer Busfahrt durch Wiesmoor eingeladen. Insgesamt 3 Busse wurden benötigt, um den Gästen die Neuerungen der Stadt zu zeigen. Alfred Meyer als Vorsitzender des Verkehrs- und Heimatvereins und Gastgeber war Tour-Guide in einem Bus, in den beiden anderen Bussen hatten die Bürgermeisterstellvertreter Jens Peter Grohn und Friedhelm Jelken diese Rolle übernommen.

Bei der Rückkehr zur Blumenhalle warteten bereits das frisch gewählte Königshaus, Blütenkönigin Solenia I (Jessica Habben) und die beiden Prinzessinnen Ivy Grüßing und Katharina Doyen, sowie Bürgermeister Friedrich Völler und Dirk Gerlach, auf die älteren Herrschaften. Diese nutzten gleich die Gelegenheit, sich mit dem Königshaus und den Bürgermeistern ablichten zu lassen.




In der Blumenhalle waren die Tische festlich gedeckt. Ein Stück Torte war an jedem Platz vorbereitet und auf den Stövchen wurde der Tee heiß gehalten.

Bürgermeister Völler und Vereinsvorsitzender Meyer hießen die Gäste herzlich willkommen, das neue Königshaus wurde vorgestellt.

v.l.: Katharina Doyen, Solenia I., Ivy Grüßing



Anschließend wurden, wie in jedem Jahr, die älteste anwesende Dame, Frau Liselotte Meier (94), Kastanientraße 11, geehrt, vom Bürgermeister mit einem Blumenstrauß beschenkt und vom Königshaus beglückwünscht.



Ältester Teilnehmer war Herr Werner Spitzer, (98), Kastanienstraße 11. Auch er erhielt einen Blumenstrauß und Glückwünsche vom Bürgermeister und Königshaus.


Nach einem kleinen Umtrunk wurden die beiden Geehrten nach vorne gebeten.


Hier wurde noch ein Erinnerungsfoto aufgenommen.