Sonntag, 7. Oktober 2018

Kürbisfest 2018


Der Kürbismarkt im Umfeld des Rathauses und der Sparkasse fand heute bei schönstem Wetter statt.





Ein umfangreiches Angebot an Zierkürbissen lockte zum Kauf! Ein kleines Karussell ließ die Kinderherzen höher schlagen!




Verschiedene Getränke- und Verzehrstände sorgten für das leibliche Wohl der Besucher.


Der Stand mit der Moorwurst nach Wiesmoorer Art wird aber nicht mehr durch Renke Siefken betrieben. Das Plakat hing verkehrt herum, damit man sich etwas näher kommt!


Einer Frau ging es nicht gut und ein Rettungswagen-Einsatz war nötig geworden.

Für den Kürbiswettbewerb gab es deutlich weniger Kürbisse als im vergangenen Jahr.. Das war wohl auch der Grund, warum beim Wiegevorgang weniger Zuschauer als im Vorjahr anwesend waren.

Unter der Moderation von Alfred Meyer fand das Wiegen statt.








Das Königshaus war auch beim Wiegen anwesend.


Die Damen halfen auch tatkräftig mit!


Der dickste Brocken passte nicht in die Kürbiswaage - er wurde vorab gewogen.


Das Wiegeprotokoll mit dem Gewicht der Kürbisse der jeweiligen Züchter.
Der eindeutige Sieger brachte ein Gewicht von 513 kg auf die Waage! Herzlichen Glückwunsch!


Mit dabei - wie immer - Jonny mit seiner Sony.


Auf dem Marktplatz lockte der Jahrmarkt viele Besucher an - in der Stadt waren viele Geschäfte geöffnet und es herrschte reges Treiben.