Sonntag, 12. November 2017

Wiesmoor - Unfall unter Alkoholeinfluss

Am Sonntag um 02.45 Uhr befuhr ein 30-jähriger Mann mit seinem Pkw den Drosselweg in Richtung Birkhahnweg, als er plötzlich nach links von der Straße abkam und in den Straßengraben geriet. Der Pkw stieß schließlich gegen eine Grundstückszufahrt und kam dort beschädigt zum Stehen. Der Unfallfahrer entfernte sich zunächst von der Unfallstelle, kehrte jedoch wieder zurück. Es wurde festgestellt, dass er nicht unerheblich alkoholisiert war, ein erster Alkoholtest ergab rund 2 Promille. Eine Blutprobenentnahmne wurde durchgeführt, der Führerschein sichergestellt und entsprechende Strafverfahren eingeleitet.