Mittwoch, 1. November 2017

Konfirmanden zu Gast bei der Feuerwehr Wiesmoor


Einen ganz anderen Konfirmandenunterricht konnten die Hauptkonfirmanden der Friedenskirche Wiesmoor kürzlich erleben. Die fünfte Auflage des Besuchs bei der Feuerwehr führte etwa 30 Jugendliche ins Feuerwehrhaus in Wiesmoor.
Anhand verschiedener Stationen wagten die Teilnehmer einen Blick hinter die Kulissen der Feuerwehr. Neben den Fahrzeugen und Geräten konnte die Schutzausrüstung der Brandschützer unter die Lupe genommen werden. Betreuer der Jugendfeuerwehr präsentierten anschaulich die vielfältige Tätigkeit der Brandschützer. Die Jugendgruppe der Friedenskirche Wiesmoor hatte ebenso eine Station übernommen.

Text: Lars Mohrhusen (lm)                                                                        Bild(er): Eike van Raden (evr)