Mittwoch, 30. Mai 2018

25 Jahe DG Wilhelmsfehn I

Festschrift zum Jubiläum

Die Dorfgemeinschaft Wilhelmsfehn I wurde am 27. März 1993 gegründet. An der Gründungsversammlung hatten 81 Fehntjer teilgenommen. Mittlerweile sind 226 Familien Mitglied der Dorfgemeinschaft und 29 Einzelpersonen. Die Mitgliederzahl beträgt gegenwärtig 504 Mitglieder.

Die Dorfgemeinschaft war und ist in zahlreichen Angelegenheiten engagiert. Eine ganz wesentliche Aktivität war die Anschaffung von Glocken für den dortigen Friedhof, die seitdem in einem dazu hergestellten hölzernen Glockenturm bei Beerdigungen erschallen.

Eine Grillhütte wurde erstellt, beim Dorfgemeinschaftshaus aufgestellter Schiffsmast, Anker und Schiffsschraube erinnern an die Vergangenheit, als in Wilhelmsfehn I viele Schiffer beheimatet waren.

Dazu passt auch der Gedenkstein, mittlerweile hinter der Aufbewahrungshalle platziert.

Ein Mütterkreis ist wesentlich älter als die Dorfgemeinschaft, er besteht schon seit 38 Jahren.

Dynamo Klappbrügg mit seinen jährlich stattfindenden Fußballturnieren muss erwähnt werden, ebenso der Handarbeits- und Bastelkreis, deren Erzeugnisse beim Weihnachtsbasar stets sehr beliebt sind.. Neben dem Weihnachtsmarkt ist natürlich das Osterfeuer unbedingt zu erwähnen, wo der Osterhase die Kinder beschenkt und ganz wichtig sind auch die langjährigen Aktivitäten der Dorfgemeinschaft beim Wiesmoorer Blütenfest.



Der aktuelle Vorstand hat eine Jubiläumsveranstaltung für den 10. Juni 2018 geplant.

Das Festtagsprogramm :