Sonntag, 25. März 2018

Frühlingsfest mit Oldtimermarkt

Für Wiesmoor-info stand heute ein Familientreffen auf der Agenda. Das hatte Vorrang, denn Familie ist ungemein wichtig! Anschließend blieb nicht mehr viel Zeit für das Frühlingsfest, aber einige Eindrücke konnten doch gewonnen werden.

In der Stadt war es voll! Auf den Straßen fuhren die Autos dicht an dicht - oft im Schritttempo. Auf den Bürgersteigen im Zentrum war es ebenso voll - viele Fußgänger unterwegs. Die verkaufsoffenen Geschäfte lockten.


Autohaus Rolf

Christoffers & Perduns
In den Autohäusern großer Andrang - leider nicht so stark bei Max Moritz, dessen Betrieb ja in Kürze eingestellt wird.



Oldtimer waren ausgeszellt am Rathaus und bei der Sparkasse, Motorräder beim Ehrenmal und Trecker in der Schulstraße.




Auf dem Marktplatz war ein gut besuchter Rummel aufgestellt. Auch Modellschiffe waren in Aktion zu erleben.


Der angeschlossene Flohmarkt konnte ebenfalls nicht über Besuchermangel klagen.




Marktgeschehen
Auch wenn wir nicht alles selbst miterlebt haben in diesem Jahr - es scheint, das Frühlingsfest mit verkaufsoffenem Sonntag war wieder ein großer Erfolg!