Freitag, 1. September 2017

Blütenfest 2017 - Blütenstecken

Nachdem gestern bereits 300.000 Blüten für die Staffelbilder verarbeitet wurden, waren heute noch einmal 600.000 Blüten in verschiedenen Farben für das Blütenstecken der Korsowagen angeschafft worden. Die Wiesmoorer Vereine stellten mit ihren Mitgliedern das Personal der Blütenstecker. Ab 20 Uhr ist der Zugang für Besucher mit einer entsprechenden Karte möglich. Die fleißigen Helfer aber waren bereits viel früher angefangen. Nachfolgend eine Bilderserie mit Eindrücken von diesem enormen Aufwand:
















 

























Blütenstecken - öffentlicher Teil:

Beim öffentlichen Teil des Blütensteckens war der Fortschritt der Dekorationsarbeit deutlich sichtbar. Fast alle Motivwagen waren zu einem hohen Prozentsatz fertiggestellt.


Jetzt traf man auch Prominenz - Blütenkönigin Neele Schellenberg, umrahmt vom Ehepaar Meyer aus Mullberg. Der Mann wurde auch beim Mullberger Korso auf dem Fahrrad gesehen! - http://wiesmoor-info.blogspot.de/2017/08/erntefest-mullberg-festumzug.html












Man traf Bewerberinnen um den Titel - Michelle (re).



Man traf aktuelle Blütenprinzessinnen

 
Man traf die Blütenkönigim im Quad, zusammen mit dem Bürgermeister.



In der Zentrale wartete man bereits auf das Ende des Blütensteckens, weil danach all die dort involvierten flotten jungen Damen zum Treffen bei "Arschgeil" erscheinen würden!




BLÜTEN BEATS!!!


Keine Kommentare:

Kommentar posten