Sonntag, 13. Mai 2018

Blumen- und Pflanzenmarkt 2018


Das Wetter am Muttertagswochenende war ideal für den Markt. Lediglich am Sonntagnachmittag störte ein kurzer Schauer. Die Warnung vor Gewitter, Starkregen und Hagelschlag blieb bis zum Ende der Veranstaltung zum Glück nur eine Warnung.

Viele Besucher fanden den Weg zum Marktplatz und konnten hier ihren Bedarf an Sommerblumen, Stauden, Gehölzen, aber auch an Gartenzubehör und Dekoartikeln decken. Auch entlang der Hauptstraße waren wieder viele Stände zu finden mit einem ebenfalls reichlichen Angebot. Dazu ein Fotoalbum:





















Aber auch das Blumencenter hatte an beiden Tagen regen Zulauf. Hier war sicherlich der kurze Weg vom Kauf bis zum geparkten Fahrzeug ein stichhaltiges Argument.