Sonntag, 24. September 2017

Pressemitteilung der SPD Wiesmoor

Wirtschaftsminister, Bundestagsabgeordneter und Landtagskandidat zu Gast in Wiesmoor

Der Ortsverein der SPD in Wiesmoor feierte kürzlich wieder sein alljährliches Sommerfest. Neben den rund 50 Gästen aus dem Ortsverein konnte der Ortsvereinsvorsitzender Benjamin Feiler auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Ehrengäste begrüßen. So war der niedersächsische Wirtschaftsminister Olaf Lies, der Bundestagsabgeordnete Johann Saathoff und der SPD-Landtagskandidat Jochen Beekhuis zu Gast.

Während im letzten Jahr das Sommerfest noch ganz im Zeichen der kurz vorher stattgefundenen Kommunalwahl stand, so gingen die anwesenden Gäste diesmal in Ihren Grußworten insbesondere auf die Bundestagswahl und die vorgezogene Landtagswahl im Oktober ein.

Neben den Grußworten stand noch ein weiterer Punkt auf der Tagesordnung. Benjamin Feiler ehrte zusammen mit Olaf Lies mehrere Parteimitglieder für 25-jährige Parteimitgliedschaft. So wurden Ilse Voß, Gert Schoolmann, Heinz Saathoff, Johann Saathoff und Bernd Meyer geehrt. Zudem bekam unter anderem Ratsmitglied Johann Kruse, der nun auch Mitglied der Partei ist, sein Parteibuch überreicht. „Ich bin froh und stolz, dass wir auch bei dieser Veranstaltung wieder neue Mitglieder in die Partei aufnehmen konnten“ so Feiler.


Bildunterzeile (v.l.n.r.):
Bernd Meyer, Gert Schoolmann, Heinz Saathoff, Bundestagsabgeordneter Johann Saathoff, Ilse Voß, Wirtschaftsminister Olaf Lies, Landtagskandidat Jochen Beekhuis, Johann Saathoff, Ortsvereinsvorsitzender Benjamin Feiler, Johann Kruse und stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender Jens Peter Grohn