Dienstag, 16. Juni 2020

Wiesmoor - Mann bei Unfall schwer verletzt

Zu einem schweren Unfall mit einem Quad kam es am Dienstag in Wiesmoor. Nach bisherigem Erkenntnisstand hatte ein 51 Jahre alter Mann am Vormittag bei einem Händler in Wiesmoor ein neues Quad erworben. Beim Verlassen der Verkaufsfläche an der Hauptstraße verlor der Mann offenbar die Kontrolle über das Fahrzeug. Er fuhr über die Bundesstraße und geriet alleinbeteiligt in einen gegenüberliegenden Graben. Der 51-Jährige wurde schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten