Freitag, 27. Mai 2016

Ferienpassangebote bislang gut angenommen

Rund 500 Kinder erhalten in diesen Tagen Post von der Stadt Wiesmoor. Sie hatten sich bei der Wiesmoorer Ferienpassaktion angemeldet und erhielten nun die Nachricht, an welchen Veranstaltungen sie teilnehmen können.
Von den 191 Veranstaltungen im Wiesmoorer Ferienpass, die über die Stadt Wiesmoor verkauft werden, sind bislang 68 ausverkauft. Für die anderen sind zum Teil noch Einzelkarten übrig, zum Teil aber auch noch größere Mengen an Tickets. Diese Karten können ab sofort von Interessierten erworben werden, gleichgültig, ob sie bereits an der Verlosung teilgenommen haben. Insbesondere für folgende Aktionen gibt es noch eine größere Anzahl an Karten: Fred, die Waldameise, Tischtennisturnier, Walderlebnisreise Amidala Alpacas, Töpfern 2, Heidepark Soltau 2, Café im Dunkeln, Schloss Dankern, Einführung in den Schießsport, Pferdeleckerlies, Ottohuus und Hafenrundfahrt Emden, Seifenkistenbau, Collagieren im Sommer.
Eine vollständige, aktuelle Liste kann unter http://www.wiesmoor.ferienprogramm-online.de/ eingesehen werden. Weitere Informationen und Buchungen bei Jessica Hüls (04944-305118, Rathaus Wiesmoor - Raum 309) oder bei Michael Hofer (04944-927421, KGS Wiesmoor - Raum 303).

Die Veranstaltungen können ab sofort im Rathaus der Stadt Wiesmoor (Raum 309) und in der KGS Wiesmoor (Raum 303) bezahlt werden. Die noch freien Plätze können ebenfalls ab sofort erworben werden.

Informationen über Angebote, bei denen die Karten nicht über den zentralen Kartenverkauf der Stadt Wiesmoor verkauft wurden, bitte direkt beim Veranstalter erfragen.