Sonntag, 5. Februar 2017

Auch Schüler der Grundschule Wiesmoor Mitte sind jetzt Streitschlichter

Auch Schüler der Grundschule Wiesmoor Mitte wurden über ein Jahr lang in einem entsprechenden Kurs zu Streitschlichtern ausgebildet.
Teilgenommen haben 13 Kinder aus den dritten und vierten Klasse. Die SchülerInnen lernten in der Arbeitsgemeinschaft, anhand eines 6 Stufen- Programms, wie sie einen Streit auf dem Schulhof wahrnehmen können und wie sie dann die Streitparteien zu einer gemeinsamen Lösung im Gespräch begleiten können. Geübt wurde anhand von Rollenspielen. Jedes Kind hat außerdem ein Handbuch erstellt.

Ausgebildet wurden sie von der Dipl. Pädagogin Astrid Müller-Eschen und der Lehrkraft Maike Kiefer. Zum Abschluss machten sie eine "Streitschlichterführerscheinprüfung".

Frau Kiefer und Frau Müller-Eschen überreichten den stolzen Kindern am vergangenen Mittwoch ihren Führerschein und die Urkunde.

Im Hintergrund:: A. Müller-Eschen, M. Kiefer
Mitte und Vordergrund: Lehrgangsteilnehmer
Foto: Müller-Eschen