Montag, 8. August 2016

POL-AUR: Wiesmoor - Kradfahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich Verkehrsgeschehen (ots) - Heute Nachmittag ereignete sich gegen 14.40 Uhr auf der L 12 ein Verkehrsunfall bei dem ein 22-jähriger Motorradfahrer aus dem Landkreis Leer schwer verletzt wurde. Ein Rettungswagen fuhr den verletzten Mann nach Aurich ins dortige Krankenhaus. Nach bisherigen Aussagen befuhr eine 74-jährige Autofahrerin aus der Gemeinde Großefehn mit ihrem Mercedes die Ilexstraße und wollte auf die Oldenburger Straße in Richtung Remels abbiegen. Zu diesem Zeitpunkt befuhr der Kradfahrer die L 12 von Wiesmoor in Fahrtrichtung Remels. Der junge Fahrer versuchte durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß mit dem Pkw zu vermeiden. Dabei stürzte er mit seinem Zweirad und wurde auf die Fahrbahn geschleudert. Dort rutsche er mehrere Meter über die Straße. Sein Krad stieß noch mit einem Fahrradanhänger, der an dem Mercedes angebracht war, zusammen.