Donnerstag, 7. Juli 2016

Erlös kommt der Jugendfeuerwehr Wiesmoor zugute

v.l.: Lars Mohrhusen, Wilhelm Behrends
Frohe Gesichter bei der Jugendfeuerwehr Wiesmoor: Der Erlös einer kürzlich durchgeführten Werbeaktion der Jever-Brauerei kam nun der Jugendarbeit der Feuerwehr Wiesmoor zugute. Während der dreitägigen Aktion zum Geburtstag des Getränkemarkt Behrends am Amaryllisweg übernahmen Mitglieder der Einsatzabteilung den Ausschank am Verkaufswagen, während die Jugendfeuerwehr Schmackhaftes vom Grill anbot.

Als Dankeschön für die Unterstützung der Feuerwehr rundete Geschäftsführer Wilhelm Behrends den Erlös für die Jugendfeuerwehr auf 750 Euro auf, worüber sich die Nachwuchsbrandschützer besonders freuten. Stadtjugendfeuerwehrwart Lars Mohrhusen nahm die Spende stellvertretend für die derzeit über 30 Jugendlichen entgegen und bedankte sich bei Herrn Behrends, der die Jugendarbeit der Feuerwehr Wiesmoor bereits in der Vergangenheit mehrfach unterstützt hatte. Ein besonderer Dank gelte auch allen Helfern und Organisatoren, ohne die diese Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre, so Mohrhusen weiter.

Text: Lars Mohrhusen (lm)                                                                              
Bild(er): Eike van Raden