Sonntag, 17. Mai 2015

V. Mitgliederausstellung im Kunsthaus Nordbrücke

Das Kunsthaus Nordbrücke in Wiesmoor wurde im Februar 2010 gegründet. Es ist somit seit einem halben Jahrzehnt ein wesentlicher Faktor Wiesmoorer Kulturlebens.

Jährlich stellen Künstler und Fördermitglieder des Kunstvereins ihr Schaffen vor - so auch in diesem Jahr.

Die Ausstellung wurde beschickt durch:

v. l.: Horst-Richard Schlösser, Jonny Mewes, Bärbel Bohländer, Ursula Kray,
Harry Konetzny (verdeckt), Hinrich von Harten, Erika Ziegler, Inge Hausler-Tacke, Uta Grams


Horst-Richard Schlösser als Vorsitzender des Künstlervereins eröffnete die Vernissage
am heutigen 17, Mai 2015
Schlösser, Eröffnung
Besucher während der Vernissage
Vernissagebesucher während der Ausstellung
Schlösser in Diskussion mit Besucherin
Aussteller Hinrich von Harten neben einem Foto seines "Multi-Kulti-Objekts", an dem mehrere Künstler mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund mitgearbeitet haben. Das scheinbar massive Objekt ist nicht massiv, sondern innen hohl und bei Dunkelheit beleuchtet. Es steht im Freien und kann hier in der Ausstellung leider nur per Foto und ohne die tageszeitlichen Veränderungen aufgezeigt werden.