Montag, 26. Oktober 2015

JF Wiesmoor zu Gast in Delmenhorst

Etwa 2500 Personen, bunt gemischt aus Jung und Alt, trafen sich kürzlich zum jährlichen Latenenumzug durch Delmenhorst. Begleitet wurden sie von etwa 130 Jugendfeuerwehrleuten aus sechs verschiedenen Jugendfeuerwehren, die als Fackelträger mit hell leuchtenden Wachsfackeln beide Seiten des Zugs säumten. Mit dabei auch eine Gruppe aus Wiesmoor. Dazu hatte die Jugendfeuerwehr Delmenhorst eingeladen, und dieser Einladung kam man gerne nach.

Angekommen auf dem Marktplatz gab es für die Jugendlichen eine kleine Stärkung, bevor eine Show mit einer Mischung aus Feuerwerk und Artistik zu sehen war. Auch ein kurzer Besuch bei der Feuerwehrwache in Delmenhorst durfte natürlich nicht fehlen.

Für die mit angereisten Betreuer war diese Veranstaltung eine Art De-ja-vu: Vor Jahren nahmen einige von ihnen, damals selbst noch Jugendfeuerwehrleute, bereits an diesem Event teil. Zufrieden stellte man fest, das der Fackellauf nichts an seiner Faszination eingebüßt hatte.


Text: Lars Mohrhusen (lm)                                                Bild(er): Eike van Raden (evr)