Mittwoch, 10. September 2014

Adam für Zinnia

Im Autohaus HIRO trafen sich heute um 16.20 Uhr Blütenkönigin Zinnia I., Bürgermeister Alfred Meyer, Vorsitzender, und der  Geschäftsführer des Verkehrs- und Heimatvereins Wiesmoor, Dirk Gerlach. Verkaufsleiter Timo Eschen wollte heute den gesponsorten Opel Adam an die Blütenkönigin übergeben. Steuern, Versicherung, Wartung inclusive. Nur Kraftstoff muss sie im Jahr ihrer Regentschaft selber zahlen.
Presse und Stadtchronik waren eingeladen, damit dieser Moment auch für die Öffentlichleit dokumentiert werden konnte.

v.l.: Timo Eschen, Verkaufsleiter HIRO; Zinnia I., Blütenkönigin;
Alfred Meyer, Vorsitzender Verkehrs- und Heimatverein; Dirk Gerlach, Geschäftsführer

Patricia am Steuer
Mamas Auto wird nicht mehr benötigt

Wiesmoor-info wünscht allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Luft zwischen Adam und der Umwelt!