Sonntag, 2. Dezember 2012

Kunstausstellung

Im Wiesmoorer Kunsthaus Nordbrücke in der Begonienstraße 2 fand am heutigen Sonntag eine Vernissage statt - die 25. seit Bestehen des Vereins. Titel und Thema der Ausstellung war: Kleines Format - kleiner Preis. Dies sollte als künstlerischer Weihnachtsmarkt verstanden sein, der auch Menschen mit kleinerem Einkommen die Möglichkeit bieten sollte, Gegenwartskunst zu bezahlbaren Preisen zu erwerben.
Dr. Andreas Hoppe bei der Einführung
Die Einführung hielt Dr. Andreas Hoppe, der auch mit ausstellte. Weiter waren die Künstler Karl-Karol Chrobok, Professor Johannes Eidt, Gisela Gührs, Dr. Susanne Gührs, Harry Konetzny, Ida Oelke, Horst-Richard Schlösser, Swa  van Dael und die Gäste Anna-Maria Ragno-Mücke, Gerd Rokahr und  Adrik Salverda an der Ausstellung beteiligt.