Mittwoch, 23. Mai 2018

Wiesmoor - Radfahrerin zu spät bemerkt

In Wiesmoor wurde am Dienstag gegen 10 Uhr eine Frau bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Die 70-Jährige aus Wiesmoor war mit dem Fahrrad auf Radweg entlang der Hauptstraße unterwegs. Gleichzeitig wollte eine 34 Jahre alte Frau aus Großefehn mit einem VW Golf von dem Parkplatz eines Kaufhauses fahren. Sie bemerkte die Radfahrerin zu spät und es kam zum Zusammenstoß. Die 70-Jährige stürzte und wurde leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

8. Märchenfest im Torf- und Siedlungsmuseum

Heike Tönjes
Am kommenden Sonntag schlagen die Kinderherzen wieder höher - das Torf- und Siedlungsmuseum wird wieder Heimat sein für viele Märchenfiguren. Die Geschichten dazu erzählen Karin Ledig aus Ritterhude, Sabine Schulz aus Oberhausen, Irene Petzold-Kroté aus Fischerhude und Brigitte Hagen und Heike Tönjes vom Duo Märchenklang aus Fehnland., Susanne Theis aus Wenningsen und Lore Giesen-Wiche aus dem Schwarzwald.
Ingo Kleen aus Hesel wird die Zuschauer wieder mit Zaubertricks verblüffen, die Oldenburger Puppenbühne Heyderhoff lässt Hohnsteiner Handpuppen Märchen erzählen. Unterricht wie vor 100 Jahren lassen Alfred Meyer und Heino Rocker in der Dorfschule lebendig werden. Ein Preisausschreiben lockt mit Buchgewinnen, Lydia Herrmann schminkt KInder und beim Team von der Wiesmoorer Jugendpflege werden KInder in märchenhaften Kleidern fotografiert.

Kinder können in einem Bastelshop selbst ihre Kreativität erproben, die Johanniter bieten Aktionen an und Erika Engelhard, Kinderbuchautorin aus Wiesmoor, stellt ihre Bücher vor.

Das alles geschieht am Sonntag, den 27. Mai in der Zeit von 11 bis 18 Uhr.

Parkmöglichkeiten an der Blumenhalle und auf dem Parkplatz der Freilichtbühne. Die Zufahrt über den Resedaweg ist gesperrt.

Mit der märchenhaften Lorenbahn kann man sich gegen kleines Entgelt von der Blumenhalle zum Museum fahren lassen - und später auch wieder zurück.




Montag, 21. Mai 2018

Jazz-Konzert in der Blumenhalle

Swingin* Fireballs

Wer hätte das gedacht ?
 "Deutschlands beste Swing-Jazzer"(Hamburger Abendblatt) kommen aus Bremen!

Die Swingin' Fireballs präsentieren das einmalige Flair des amerikanischen Entertainments der 50er und 60er Jahre: elegante Shows, der Glamour der Casinos von Las Vegas, Bigband-Swing, Frank Sinatra, Dean Martin, Louis Prima.
Dabei glänzt die Band nicht nur mit dem Charme der Zeit, sondern mit professioneller Show, authentischer Musik, stilechtem Outfit und den charmanten Conférencen des charismatischen Sängers und Entertainers André Rabini.
Alle Stücke im Reprtoire -ob Bigband-Swing, Jump'n'Jive, Mambo, Rock'n'Roll oder Rumba - haben eines gemeinsam: sie sind selbst arrangiert im typischen Fireball-Stil, stets mit einer Verbeugung vor den historischen Originalen, aber eben doch im ganz eigenen Sound und mit eigenen Ideen, jung und dynamisch; oder, wie Peter Herbolzheimer es formuliert: "Swing von heute ... sehr, sehr gut gespielt - kaum zu glauben!" 
(Pressemeldung)

Sextett

erfreuliche Besucherresonanz

aufmerksames Publikum

Swingin' Fireballs

Der Kultur- und Kunstkreis hatte wieder zum traditionellen Jazzfrühschoppen am Pfingstmontag eingeladen. Das Swinging Fireballs Sextett war in der Blumenhalle zu Gast und unterhielt die anwesenden Zuhörer und Zuschauer auf's Beste. Das Konzert fand in der Zeit von 11.30 Uhr bis 13.30 Uhr.


Der Eintritt in die Blumenhalle betrug 7,00 € - darin waren aber der Besuch des gesamten Areals einschließlich Gartenpark enthalten. Entgegen der Ankündigung fand das Konzert aber trotz des ausgezeichneten Wetters nicht im Freien statt - was einige Zuschauer auch kritisierten, denn das Wetter war hervorragend und die Prognose hatte das auch so angekündigt.

Ein Getränkestand war vor der Blumenhalle aufgestellt und am Grill sorgte Xenia Obornik vom Blumenhallencafé dafür, dass eine deftige Bratwurst zur Verfügung stand.


Xenia Obornik

Kurz vor dem Ende des Konzerts fuhren gleich vier Reisebusse eines niederländischen Unternehmens vor - vom Konzert werden sie nicht mehr viel mitbekommen haben - Blumenhalle und Gartenpark sind aber auch so eine Reise wert! Welkom in Wiesmoor dus!


Nederlanders





Vorfahrt nicht beachtet

Am Sonntagabend stießen in Wiesmoor auf der Kreuzung Oldenburger Straße/Mullbargerstraße zwei Pkw zusammen. Ein Pkw -Fahrer (20.J.) befuhr die Mullbarger Straße und stieß im Kreuzungsbereich mit einem vorfahrtsberechtigen Pkw zusammen, der die Oldenburger Straße in Richtung Wiesmoor befuhr. Zwei Pkw-Insassen wurden verletzt, an den Fahrzeugen entstand erheblicher Schaden.

Sonntag, 20. Mai 2018

Wiesmoor - Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht

Am Freitag den 18.05.2018, gegen 17:00 Uhr, wurde ein silberfarbener Renault Trafic, welcher in der Straße Streeker Weg in Wiesmoor stand, vermutlich von einem vorbeifahrenden Fahrzeug beschädigt. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden gekümmert zu haben. Zeugen, die diesen Vorfall beobachtet haben und Hinweise zu dem Unfallverursacher machen können, werden gebeten sich mit der Polizei Aurich, Tel. 04941/606-215, in Verbindung zu setzen.

Freitag, 18. Mai 2018

Erlebnisgolfplatz wird 6 Jahre alt - es gibt eine Geburtstagsfeier


Erlebnisgolfplatz
Der Erlebnisgolfplatz des Blumenreichs, unmittelbar neben der Blumenhalle gelegen, wird 6 Jahre alt. Die Luftkurort Wiesmoor Touristik GmbH als Träger dieser von der Bevölkerung sehr gut angenommenen Attraktion hat sich für die Geburtstagsfeier etwas Besonderes ausgedacht. Sie schreibt auf ihrer Facebookseite:
Wir feiern Geburtstag! Der sechste ist es inzwischen. Dabei wollen wir nicht alleine bleiben, also laden wir alle Geburtstagskinder ein, mit uns zu feiern.
Bock auf einen Riesensause? Wenn Du mit einer ganzen Gesellschaft kommst, dann melde Dich bitte an.

Eintritt für alle 5 € (freier Eintritt für Geburtstagskinder)
Kindercocktails
Bratwurst und Pommes
Bier vom Fass
und jede Menge fröhliche Menschen!
Für Kinder geeignet!


JUN16

Golfgeburtstag - Feiert mit uns!


Anmelden können sich Geburtstagskinder mit ihren Gästen bei
Erlebnisgolf Ostfriesland
Dahlienstraße 26
26639 Wiesmoor
Telefon: 0 49 44-91 98-0
Telefax: 0 49 44-91 98 99
eMail: Opens window for sending emailinfo(at)tourismus-wiesmoor.de
Internet: www.erlebnisgolf-ostfriesland.de

Wiesmoor-info wird berichten!












Wiesmoor - Versuchter Einbruch in Vereinsheim

In dem frei zugänglichen Vereinsheim des VFB Germania Wiesmoor wurde in dem Zeitraum, 07.05.2018 - 12.05.2018, durch Unbekannt versucht einzubrechen. Mehrere Fenster und Türen wurden dabei beschädigt, in das Gebäude gelangten der oder die Täter jedoch nicht. Ein nicht unerheblicher Sachschaden ist die Folge. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und eine Spurensuche durchgeführt. Hinweise erbittet die Polizei Wiesmoor unter Telefon 04944-9169110.

Donnerstag, 17. Mai 2018

Fußballturnier in Wilhelmsfehn I

Um Frust zu vermeiden - die Internetseite dynamo-klappbruech.de gibt es nicht mehr!

Sportabzeichen bei TG Wiesmoor

Wer? Veranstalter
(Verein, Abteilung, Übungsleiter)
TG –Wiesmoor

Was? Angebot
(Form, Inhalt?)
Deutsche Sportabzeichen 2018
Auch in diesem Jahr führt die TG Wiesmoor wieder das Training und Abnahme des Deutschen Sportabzeichen (DAS) durch.
Vom 01.06.-30.08.2018 immer von 16 – 19 Uhr werden im Stadion die Bedingungen für das Deutsche Sportabzeichen abgenommen. Geeignete Sportkleidung ist mitzubringen sowie ein aktueller Nachweis des Schwimmabzeichens. Die Termine können auch im Zusammenhang mit der Ferienpassaktion wahrgenommen werden.
Warum?
(Kommunikation von Sport und Gesundheit)

Wann?
(Termin, Dauer)
Donnerstags 24.05.-30.08.2018
16 – 19 Uhr
Wo? Ort (Halle, Vereinsheim, Geschäftsstelle)

Stadion in Wiesmoor
Wie? Organisation
(Information Anmeldung, Kontaktadresse, Telefon)
Anmeldung nicht erforderlich.
Ansprechpartner Gerd Waltke 04944-6308
Wie viel? Kosten für MG
Kinder und Jugendliche von 6 – 17 Jahren kostenlos,
Erwachsene 2,50 €.

Mittwoch, 16. Mai 2018

Wiesmoor - Unfallflucht

Im Ortskern von Wiesmoor fuhr am Dienstag, 15.05.18, zwischen 12.00 und 12.15 Uhr, ein bislang unbekanntes Fahrzeug auf der Hauptstraße an einem in Höhe eines Fahrradgeschäftes parkenden grauen Mercedes Benz, Typ GLK, vorbei und beschädigte dessen linken Außenspiegel. Der Verursacher fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise dazu nimmt die Polizei Wiesmoor unter Telefon 04944/9169110 entgegen.

Dienstag, 15. Mai 2018

Mehr neueKurse bei TG Wiesmoor

Wer? Veranstalter
(Verein, Abteilung, Übungsleiter)
TG Wiesmoor
Jan Richter/Ilka Krückemeyer

Was? Angebot
(Form, Inhalt?)
Spinning
Warum?
(Kommunikation von Sport und Gesundheit)

Spinning® ist ein individuelles Ausdauertraining in der Gruppe auf einem stationären Bike mit Musik und einem ausgebildeten Coach.
Das Zusammenspiel aus Ausdauer, Kraft, Technik, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Komponenten mentaler Aspekte macht das Spinning®  Programm so einzigartig.
Seinen sehr speziellen Charakter bekommt jede einzelne Trainingseinheit durch die Verwendung spezifischer Spinning® Energy ZonesTM, die den aeroben oder anaeroben Stoffwechsel, Emotionen, spezielle Ziele, Geländeformen und Fahrtechniken beschreiben.
Die Teilnahme am Spinning® Training ist unter Anleitung eines ausgebildeten Spinning®  Instruktors für jeden Menschen sehr leicht möglich.
Energie Zonen
SPINNING® ist ein Training in 5 verschiedenen Energie Zonen. Damit lassen sich individuelle Ziele erreichen und ein falsches Training komplett vermeiden.
Recovery (Erholung)          50% bis 65% Max HF
Endurance (Ausdauer)       65% bis 75% Max HF
Strength (Kraftausdauer)   75% bis 85% Max HF
Interval (Intervall)                65% bis 92% Max HF
Race Day (Wettkampf)       80% bis 92% Max HF

Was bringt das?

Effektives, gezieltes und systematisches Training für jedermann, ohne einen bestimmten Fitnesslevel vorauszusetzen und trotzdem für jeden von der 1. Minute an gewinnbringend.
Wann?
(Termin, Dauer)
Mittwochs      23.05.2018     18.30 Uhr   
Donnerstags  31.05.2018     18.30 Uhr   
Donnerstags  31.05.2018     19.45 Uhr
Wo? Ort (Halle, Vereinsheim, Geschäftsstelle)

TG Gebäude
Haus III

Wer? Veranstalter
(Verein, Abteilung, Übungsleiter)
TG Wiesmoor
Detlev Theus
Was? Angebot
(Form, Inhalt?)
Qi Gong
Warum?
(Kommunikation von Sport und Gesundheit)
Qi Gong ist ein Übungssystem, welches in der Kampfkunst, der Meditation und in der Medizin verwendet wird.
 Als Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin wird Qi Gong sowohl präventiv als auch intervenierend genutzt.
Wann?
(Termin, Dauer)
Ab Dienstag dem 12.06.2018
19.00 – 20.00 Uhr
10 Termine

Wo? Ort (Halle, Vereinsheim, Geschäftsstelle)

TG Gebäude Haus 4 EG
Wie? Organisation
(Information Anmeldung, Kontaktadresse, Telefon)
Anmeldung unter Tel. 1423


Wer? Veranstalter
(Verein, Abteilung, Übungsleiter)
TG Wiesmoor
mit Sifu Detlev Theus


Was? Angebot
(Form, Inhalt?)
Tai Chi
Warum?
(Kommunikation von Sport und Gesundheit)
Tai Chi Chuan ist eine alte chinesische Bewegungsschule, für alle Altersklassen geeignet, unabhängig vom Gesundheitszustand.

Tai Chi Übungen harmonieren und korrigieren die Haltung, Bewegung und Atmung.
Man entwickelt Gelassenheit, Geschmeidigkeit, bessere Durchblutung und mehr Vitalität, kurzum man bewältigt die Anforderungen des Alltages leichter.

Wann?
(Termin, Dauer)
Ab Dienstag dem  12.06.2018
20 – 21 Uhr
10 Termine

Wo? Ort (Halle, Vereinsheim, Geschäftsstelle)

TG Gebäude
Wie? Organisation
(Information Anmeldung, Kontaktadresse, Telefon)
Anmeldung in der Geschäftsstelle Tel.: 04944 1423 oder per Mail info@tg-wiesmoor.de anmelden.

Wiesmoor - Brandstiftung

Am Dienstag, 15.05.2018, in der Zeit von 06:25 - 06:50 Uhr, setzt mindestens ein bislang unbekannter Täter ein Fahrzeug in Brand. Das Fahrzeug parkt zur Tatzeit im Moorweg in Wiesmoor, im Baustellenbereich des dortigen Windparks. Ein unmittelbar neben dem Fahrzeug abgestellter Kran wird durch das Feuer ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Ein nicht unerheblicher Sachschaden ist die Folge. Die polizeilichen Ermittlungen wurden aufgenommen. Hinweise dazu erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 04941-606-215.

Montag, 14. Mai 2018

Neuer Kurs bei TG Wiesmoor

Wer? Veranstalter
(Verein, Abteilung, Übungsleiter)
TG –Wiesmoor
Anja Gerdes
Was? Angebot
(Form, Inhalt?)
Kreistänze für Senioren
Warum?
(Kommunikation von Sport und Gesundheit)
Dieses Angebot ist eine partnerunabhängige Tanzart .
Das Erlernen unterschiedlicher Schritt – und Figurenfolgen fördert die körperliche und geistige Fitness.
Gemeinsames Tanzen in der Gruppe macht Spaß und schafft Erfolgserlebnisse.

Wann?
(Termin, Dauer)
Ab dem 05.06.2018
dienstags in der Zeit von   9.30 – 11.00 Uhr   7 Termine
Wo? Ort (Halle, Vereinsheim, Geschäftsstelle)

Haus 1
TG Wiesmoor
Wie? Organisation
(Information Anmeldung, Kontaktadresse, Telefon)
Anmeldung unter Tel:1423 TG-Wiesmoor

Wiesmoor - Schwerer Verkehrsunfall

In Wiesmoor kam es am Sonntag, 13.05.2018, um 09:15 Uhr, zu einem schweren Verkehrsunfall im Bereich der Kreuzung Narzissenstraße und Kornblumenweg. Der 75-jährige Fahrer eines VW Golf Sportsvan befährt mit seinem Auto die Narzissenstraße in Richtung Wiesmoor. In Höhe der Kreuzung Kornblumenweg übersieht er den vorfahrtsberechtigten Fiat Panda einer 64-jährigen Frau. Es kommt zum Zusammenstoß der beiden Autos. Die Fiat-Fahrerin wird durch den Unfall schwer verletzt und durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden wird auf einen mittleren vierstelligen Betrag geschätzt. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Sonntag, 13. Mai 2018

Blumen- und Pflanzenmarkt 2018


Das Wetter am Muttertagswochenende war ideal für den Markt. Lediglich am Sonntagnachmittag störte ein kurzer Schauer. Die Warnung vor Gewitter, Starkregen und Hagelschlag blieb bis zum Ende der Veranstaltung zum Glück nur eine Warnung.

Viele Besucher fanden den Weg zum Marktplatz und konnten hier ihren Bedarf an Sommerblumen, Stauden, Gehölzen, aber auch an Gartenzubehör und Dekoartikeln decken. Auch entlang der Hauptstraße waren wieder viele Stände zu finden mit einem ebenfalls reichlichen Angebot. Dazu ein Fotoalbum:





















Aber auch das Blumencenter hatte an beiden Tagen regen Zulauf. Hier war sicherlich der kurze Weg vom Kauf bis zum geparkten Fahrzeug ein stichhaltiges Argument.




Donnerstag, 10. Mai 2018

Harmonika-Festival 2018

Solistin Hermanda Mönck

In der vollbesetzten Blumenhalle waren viele Mitspieler versammelt und Zuschauer aus allen Himmelsrichtungen waren erschienen. Auch dabei war eine Busreisegruppe aus W
ölfersheim in Hessen, die bereits am Vortag in Wiesmoor Quartier bezogen hatten.
.

zahlreich erschienenes Publikum


Weitere Gruppen traten auf und erfreuten das Publikum mit ihrer Musik.



Mitwirkende Musikanten verteilten auch Flyer mit Hinweisen zu ihren Gruppen




Die Musik kam ausgezeichnet an und viele Besucher nahmen Fotos und Videos auf vom Geschehen auf der Bühne.



Nicht nur das Gehör - auch andere Sinne wurden heute angesprochen!



Es darf damit gerechnet werden, dass nach diesem erfolgreichen Festival die Blumenhalle auch im nächsten Jahr Austragungsort werden wird. 

Bollerwagentour zu Himmelfahrt/Vatertag 2018


Auch in diesem Jahr veranstalteten viele junge Leute aus Wiesmoor und Umgebung einen Ausflug zu Himmelfahrt oder Vatertag. Mit dem Verkauf dieser Armbänder wurde das Ereignis finanziert. 



Im Beitrag war auch der Zutritt zu Decker's Disco eingeschlossen!

Rund 340 junge Leute zogen gut gelaunt ihren Weg und marschierten zum nächsten Rastpunkt - dem Ottermeerhafen. Die Tourteilnehmer winkten den zuschauenden Anwohnern und mit einigen jungen Leuten kam man ins Gespräch.







Die Bollerwagentour in bewegten Bildern!