Donnerstag, 29. März 2018

NABU sucht neue Mitglieder

Julian Bergmann
Der Naturschutzbund Deutschland, kurz NABU, sucht neue Mitglieder. Um diese zu gewinnen, wurde die Stuttgarter Werbeagentur Wesser, die schon seit den 90er Jahren für den NABU tätig ist, beauftragt, Mitglieder zu werben.
Am Montag berichtete die OZ, dass Werber von Haus zu Haus gehen würden um den Verein vorzustellen. Damit sie nicht mit Drückerkolonnen verwechselt werden, haben sie Schutzjacken des NABU an und tragen gut sichtbar ihren Ausweis, der sie als Mitarbeiter im Auftrag des NABU kenntlich macht. Heute waren sie in Wiesmoor unterwegs.
Der NABU kümmert sich hier vor Ort um das Naturschutzgebiet "Klinge" und das Landschaftsschutzgebiet "Ottermeer".