Donnerstag, 1. Februar 2018

Umgang mit Demenz

Gesprächskreis für pflegende Angehörige am 6. Februar in Wiesmoor
Wiesmoor
- Der Pflegestützpunkt und das Beratungsbüro Wiesmoor der Diakonie laden zu einer Gesprächsgruppe für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz ein.

Käthe Wiemers vom SeniorenServiceBüro begrüßt Sie ab dem 6. Februar monatlich zu der offenen Gesprächsrunde rund um das Thema Demenz.
Die Gesprächsrunde bietet einen geschützten Rahmen, sich mit Menschen in gleicher Situation auszutauschen und beizustehen. Verständnis für die täglichen Sorgen und Probleme, Austausch von Ideen und Anregungen für die Alltagsbewältigung können Inhalt der Gespräche sein. Die Teilnahme ist kostenlos.

Das erste Treffen findet am Dienstag, dem 6. Februar, um 19:30 Uhr in den Räumlichkeiten des Diakonie-Pflege- Dienstes in Wiesmoor, Am Nielsenpark 31, gegenüber der Blumenhalle, statt. Weitere Treffen finden an jedem ersten Dienstag im Monat statt; also am Dienstag, dem 7. März, am Dienstag, dem 3. April, am Dienstag, dem 8. Mai, am Dienstag, dem 5. Juni, am Dienstag, dem 3. Juli, am Dienstag, dem 7. August, am Dienstag, dem 4. September, am Dienstag, dem 2. Oktober, am Dienstag, dem 6. November und am Dienstag, dem 4. Dezember.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber telefonische Informationen erhalten Interessierte im SeniorenServiceBüro jeden Mittwochvormittag oder unter Telefonnummer Wiesmoor 26 40, sowie bei Käthe Wiemers unter der Handynummer 0173 219 70 80.