Samstag, 10. Februar 2018

Neues Storchennest gebaut und aufgestellt

Reiner Schwanz im Steiger, davor Alfred Christochowitz 
Unter tatkräftiger technischer und körperlicher Unterstützung durch Reiner Schwanz haben Alfred Christochowitz und Helmut Peters beim Hof Schoon in Fiebing ein weiteres Storchennest aufgestellt.

Vor 2 Jahren wurde bereits ein Storchennest in Zwischenbergen aufgestellt, das aber bisher leider noch nicht angenommen wurde.

Befestigung des Fiebinger Nestes


Aus einer ca. 20 m hohen Fichte wurde die Baumkrone weggeschnitten und über den  stehengebliebenen Zapfen in etwa 11 m Höhe der vorgefertigte Horst gestülpt und befestigt.

Fertig!
Jetzt bleibt zu hoffen, dass die gemeinsamen Anstrengungen von Peters und Christochowitz, die seit über 40 Jahren im Naturschutz tätig sind, auch von einem Storchenpaar angenommen wird!

Wiesmoor-info wird ggf. darüber berichten!