Dienstag, 28. November 2017

Gasleitung beschädigt

Bei Straßenbauarbeiten im Amselweg in Höhe der Einmündung des Sperlingswegs wurde am gestrigen Nachmittag eine Gasleitung beschädigt. Um Gefahren abzuwenden, musste in einem Teil des Netzes der EWE die Gaslieferung unterbrochen werden. Das hatte zur Folge, dass in dem Bereich die Heizungen und Gasöfen nicht genutzt werden konnten.



Die Reparaturarbeiten kamen am heutigen Vormittag gut voran. Nach Aussage des Baustellenleiters könne heute im Verlauf des Nachmittags wieder mit einer intakten Gasversorgung gerechnet werden.