Dienstag, 31. Oktober 2017

Wiesmoor - Angetrunken Verkehrsunfall verursacht

Am Montagmorgen, gegen 08:10 Uhr, kam es auf der Schulstraße in Wiesmoor zu einem Verkehrsunfall mit leichtem Sachschaden. Im Begegnungsverkehr berührten sich die Außenspiegel eines VW Transporters und eines entgegenkommenden Hyundai. Im Rahmen der Unfallaufnahme durch Beamte der Polizeistation Wiesmoor wurde bei dem 78jährigen Fahrer des Hyundai Alkoholgeruch festgestellt, ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,69 Promille. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.