Sonntag, 3. September 2017

Blütenfest 2017 - Dämmerschoppen

Zum Dämmerschoppen waren die Korsowagen auf der Laufbahn des Stadions ausgestellt. Viele Besucher flanierten an den Wagen vorbei und so manches Foto wurde zum Andenken aufgenommen. 


 


Mit dabei auch Johann Saathoff, der sich hier nach einem langen Wahlkampftag entspannte.

Im Festzelt tanzten, wie schon nachmittags auf der Freilichtbühne, Objection und Knockout.





Im hinteren Bereich des Stadions arbeiteten die Sprayer an ihren Kunstwerken.
 






In und um das Festzelt herum gab es ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken.




Auf der Rasenfläche faszinierte Mademoiselle Fleur die Zuschauer. Besonders ihre Seifenblasen hatten es den Kindern angetan.







Auch drei Kandidatinnen für die morgige Wahl zur Blütenkönigin wandelten über die Laufbahn und erfreuten sich am Blütenfest.

Der Korso mit über 30 Quads rollte in das Stadion und nach zwei Ehrenrunden stiegen Blütenkönigin Neele Schellenberg und ihre Prinzessinnen Sabrina Klattenberg und Anna-Karina Behrends aus. Alfred Meyer als Vorsitzender des Verkehr- und Heimatsvereins, begrüßte das Königshaus, ebenso Johann Saathoff (MdB) und Jochen Beekhuis, Kandidat als Landtagsabgeordneter. Die Königin und die Prinzessinnenverteilten Autogramme.














Im DJ-Tower probten die DJs für den späteren Verlauf.




Vom Feuerwerk und der Discoveranstaltung leider keine Fotos - der Akku hatte sich erschöpft.