Samstag, 2. September 2017

Blütenfest 2017 - Bunter Nachmittag

Das Motto des diesjährigen Bunten Nachmittags war Bildung. Passend dazu feiert die KGS Wiesmoor in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Vielleicht aber ist das Motto auch anlässlich dieses Jubiläums gewählt worden.

Zu jedem Korsowagen führte ein Kindergarten oder eine Schule Tänze oder Spiele auf. Diese Vorstellung ist oft das Schlüsselerlebnis für Kinder, dass sie sich später auch in den Vereinen für das Blütenfest und seine Ausrichtung engagieren. Fast alle Wiesmoorer Kandidatinnen, die sich um die Krone der Blütenkönigin bewerben, haben bereits als Kind Erfahrungen mit dem Blütenfest gesammelt.



Durch die Vorstellung führte auch in diesem Jahr Helmut Saathoff mit Unterstützung von Co-Moderatorinnen und einem Co-Moderator.

Anfangs war der Wettergott nicht wohl gesonnen. Es gab zwei recht heftige Regenschauer, die denjenigen, die nicht mit Schirm oder Cape vorgesorgt hatten, schnell feuchte Haut auch auf bekleideten Partien bescherte.


Für die Unterhaltung des wartenden Publikums sorgte die Wiesmoorer Linedancer "Lightning Boots" mit Unterstützung zweier befreundeter Tanzgruppen.






Helmut Saathoff mit Co-Moderatoren-Team



Das amtierende Königshaus wurde hereingerufen und zu den Plätzen geleitet.

Eindrücke von der Freilichtbühne.




 

Die Schülerband der KGS Wiesmoor überzeugt mit einem perfekten musikalischen Auftritt!




Kindergruppe der TG Wiesmoor - Kandidatin Michelle Fehrmann war eine der beiden Leitenden



Birkhahn-Wagen der Pfadfinder, begleitet von Bruno, dem Bär des Harlinger Anzeigers und der Reporterkuh Roxy von der OZ





Volkstanzgruppe Wiesmoor!


Bruno und Roxy mit Begleitung.


Helmut Saathoff (li.), Blütenfestmoderator Harald Christoffers  ehrte ihn für seine langjährige Moderation des Bunten Nachmittags.


Die Kandidatinnen wurden auf die Freilichtbühne gefahren.



Helmut Saathoff und Harald Christoffers stellten abwechselnd dem Publikum die Kandidatinnen vor.



Stellvertretend für alle - hier Michelle Fehrmann und Saskia Halm.
Die Kandidatinnen sind hier vollzählig vorgestellt:

http://wiesmoor-info.blogspot.de/2017/08/kandidatinnen-zur-wahl-der.html


Weitere Kindergarten- und Schülergruppen mit den Korsowagen:















Zuschauende Kinder fühlten sich zum Mitmachen animiert!



Kandidatinnen der Wahl am Sonntag während des Regenschauers.


Krönungswagen


Wagen des Kinderkönigswagens



Auch hier mit fachkundigem Publikum.



 Tanzgruppe der KGS Wiesmoor.



Mit dazugehörigem Korsowagen!




Kinder der Grundschule am Fehnkanal

 





Kinder der Grundschule am Ottermeer.



Dicht gedrängtes Publikum!



Schülerband der KGS Wiesmoor - echt gut!


Bürgermeister Völler mit Ehefrau und weiteren Ehrengästen.


Kandidatinnen.





Die Tanzgruppen unter der Leitung der gegenwärtigen Blütenkönigin - Neele Schellenberg:
Objection (in Pink) und Knockout (in Silber).



Blütenkönigin Neele Schellenberg und die Prinzessinnen Sabrina Klattenberg und Anna-Karina Behrends nehmen Platz im Quad für die Besuchstour der Wiesmoorer Dorfgemeinschaftshäuser.



Man sah viele Bekannte im Publikum. Auch hier hatten viele eine Beziehung zum Blütenfest!


Auch die Mitwirkenden im Hintergrund, ohne deren organisatorische Kompetenz hier nichts ablaufen würde, wurden geehrt!