Donnerstag, 28. September 2017

Ankündigung zur 3. Biernacht

3. Wiesmoorer Biernacht

In Wiesmoor gab es viele Jahre lang ein Oktoberfest - seit einigen Jahren gibt es das nicht mehr.

Gibt es kein Oktoberfest mehr in Wiesmoor? Es gibt ein Oktoberfest in Wiesmoor! Immer am 2. Oktober findet es statt und unter den 10 verschiedenen Biersorten sind auch einige Sorten aus Bayern vorhanden - und die Tische sind auch blau-weiß gedeckt!

Letzte Vorbereitungen in der Blumenhalle

Im Rahmen einer Pressekonferenz stellten Geschäftsführer Dirk Gerlach und seine Mitarbeiterinnen Beate Kuhlmann, Lena Schoolmann und sein Mitarbeiter Joel Siemer die Pläne für die Wiesmoorer Biernacht im Bereich in der Blumenhalle und da herum vor.
Es wird in diesem Jahr die 3. Auflage gefeiert werden. Stattfinden soll das Ereignis, wie in den Jahren zuvor, am 2. Oktober ab 18 Uhr bis 2 oder 3 Uhr am nächsten Morgen.

Neben den hierunter veröffentlichen Planungen wies Dirk Gerlach noch auf die, wie immer, kostenlosen Parkplätze hin. Eine Neuigkeit sind die Wiesmoorer Wundertüten, die es am Stand des Königshauses zu erwerben gibt. Was drin ist wird natürlich nicht verraten - dann wären es ja keine Wundertüten mehr.

v.r.: Dirk Gerlach, Beate Kuhlmann, Lena Schoolmann, Joel Siemer

Die Planung für das herbstliche Großereignis: