Mittwoch, 23. August 2017

Wiesmoors Kandidatinnen im TV

Viele Jahre lang übertrug das tv-Team der OZ Videos von der Vorstellung der Kandidatinnen zur Wahl. Redakteurin Jutta Martens, aus Wiesmoor stammend, war diese Darbietung immer eine Herzensangelegenheit.

Dieses Angebot der OZ ist seit zwei Jahren im Internet nicht mehr frei verfügbar. Wohlwollende Links von Blogs oder Websites führen zu einem Portal, auf denen der Zugriff zu diesem Angebot leider kostenpflichtig ist.

Diese Zurückhaltung der OZ ist zwar einerseits verständlch, andererseits aber auch nicht unbedingt gute Reklame zum Gesamtangebot. Stern-tv und Spiegel-tv zeigen ja auf, dass auch weiterhin kostenfreie Angebote sinnvoll sein können und dass von dort aus auch eine Verknüpfung zu einem kostenpflichtigen Angebot möglich ist.

Auch gestern war Jutta Martens bei der Vorstellung der Kandidatinnen dabei und hat ein entsprechendes Video aufgenommen - leider nur sichtbar für Abonnenten der OZ, die dieses Zusatzangebot gebucht haben. In den Vorjahren habe ich diese Adressen immer gerne verlinkt. Nachdem diese kostenbpflichtig wurden, entlud sich der Unmut auch auf mich!

Zum Glück haben aber auch Mitbewerber Videos aufgenommen, die bei Youtube eingestellt jetzt für Jedermann sichtbar sind.

Herzlichen Dank dafür sagt der Blogger, der seit 2001 kostenfrei aus Wiesmoor berichtet!

Hier das Video:
https://www.youtube.com/watch?v=zz8qaFaIQCk&sns=fb

Liebe OZ - Ihr verprellt Eure Leser und verspielt Eure Internetpräsenz!!!

Bitte mal darüber nachdenken!