Montag, 31. Juli 2017

1. Promenadenfest beim Big Ben

Es hätte so schön sein können - wenn es nicht so geregnet hätte!


Das erste Promenadenfest beim Big Ben hatte besseres Wetter verdient. Von den angedachten Kinderattraktionen ist das Meiste ins Wasser gefallen. Es hat wie aus Kübeln geschüttet. Mit der MS Wiesmoor gingen aber 45 Kinder und etliche Eltern auf die Reise und das Wiesmoorer Königshaus ebenso.

Gegen 17 Uhr klarte es etwas auf und die schwarzen Wolken zogen zumeist an Wiesmoor vorbei. Der Auftritt von True Colors konnte tatsächlich stattfinden.


Anfangs fehlte noch etwas Publikum - kein Wunder, nach dem Regen vorher!


Doch das änderte sich schnell. Inga Lonkwitz und Torsten Seliger hatten die Zuschauer und Zuhörer schnell im Griff und es gab für die exzellenten Darbietungen lebhaften Applaus.


Ein Teaser mit 30 Sekunden Musik aus dem Stück "Super Girl" - Full Screen!

video


Danke, Inga und Torsten - Ihr wart großartig!