Freitag, 7. April 2017

Ayleen liest vor

Wie vorangekündigt fand heute Nachmittag um 18.30 beim Zeitschriftenhändler Wolsdorff im Combimarkt Wiesmoor eine Lesung der Schriftstellerin Ayleen Beekmann statt.

Sie las aus ihrem Erstlingswerk "Sternenkollision" vor - einem Liebesroman. Als Publikum schwebten ihr junge Mädchen im Teenageralter vor. Die waren auch unter den zahlreichen Gästen vertreten, aber auch ältere Personen - vielleicht auf der Suche nach einem Geschenk für die Tochter oder Enkeltochter, oder zum Auffrischen von Erinnerungen.







Die Lesung war ausgesprochen gut besucht und die Debütantin offensichtlich sehr zufrieden. Die vorgesehenen Sitzplätze hatten nicht ausgereicht und es war noch Publikum an den Stehplätzen zu finden.

Ayleen Beekmann im Portrait
Wie es sich für Zwillinge gehört, war Zwillingsschwester Doreen Beekmann bei der Lesung natürlich auch anwesend.

Ayleen und Doreen Beekmann
Zum Abschluss noch eine kleine Leseprobe an diejenigen, die heute nicht dabei sein konnten:



Im Anschluss an die Lesung wurden von den Zuhörern auch einige Bücher erworben.

Wiesmoor-info wünscht, dass es eine erkleckliche Anzahl war und weiterhin viel Erfolg!