Freitag, 9. Dezember 2016

Lichterfest in Wiesederfehn

Bereits am 1. Advent feierten die Bürger Wiesederfehns und ihre Besucher das Lichterfest. Das scheint mittlerweile Tradition im Dorf zu werden. Im vergangenen Jahr hatten Vandalen etliche geschmückte Bäume und ihre Lichterketten beschädigt. Das wurde in diesem Jahr zum Glück nicht wiederholt. Ein kleiner Wermutstropfen trübte aber auch in diesem Jahr den sonst hervorragenden Eindruck: Zwölf Groggläser fanden nicht mehr den Weg zurück zum Ausschank!

Nachstehend einige Eindrücke:

Foto: Adams




Fotos 2 - 6: Hagedorn
Heute, am 9. Dezember war ein Team vom Friesischen Rundfunk bei den Veranstaltern und produzierte einen Bericht über diese rührige Nachbarschaftsinitiative. Nach getaner Arbeit stellte man sich noch vor dem illuminierten Jannburger Weg für ein Erinnerungsfoto auf.

Foto übermittelt