Mittwoch, 21. Dezember 2016

Jannburger Weg - populäre Straße in Wiesmoor

Nachdem die lokale Presse, dieser Blog und der Friesische Rundfunk über die weihnachtliche Illumination der Straße durch die Anwohner berichteten, fand heute auch RTL Nord den Weg nach Wiesmoor. Ein Kamerateam war gekommen, um die eigenfinanzierte Bürgeraktion aufzunehmen und den Zuschauern im ganzen Norden zu unterbreiten. Frau Juliana Schatzschneider interviewte Ewald Hagedorn, den Sprecher und Initiator der Aktion.

Juliana  Schatzschneider - Ewald Hagedorn
Die beteiligten Nachbarn warteten beim Haus Hagedorn auf den Beginn der Dreharbeiten.

li. Tonassistent Tobias Rüping und Kameramann Ian Wilkinson - re. Nachbarn
Der Kameramann Ian Wilkinson bereitet die Aufnahme vor.



Für rauschfreie Fotos wurde das Licht zu schwach. Blitzaufnahmen beim Dreh verboten sich wegen Störung der Videokamera. Deshalb keine weiteren Fotos!

Der Bericht soll am 22.12.2016 ab 18 Uhr auf RTL Nord (HB NDS) erscheinen.

Ewald Hagedorn berichtete im Laufe des Abends, dass es eine weitere erfreuliche Mitteilung gäbe: Heute den Sonderpreis im Heimatblatt gewonnen 200,- € für den Jannburger Weg. Schönste geschmückte Straßengemeinschaft. Danke!

Wiesmoor-info gratuliert von Herzen!


Wer die Live-Ausstrahlung heute um 18 Uhr nicht sehen konnte - hier wird man fündig!

http://rtlnord.de/nachrichten/die-weihnachtsstrasse-in-wiesmoor.html