Mittwoch, 14. Dezember 2016

Deutsche Post - Magazin "Mein Wiesmoor"

Wenn man, wie ich, noch die gute alte Bundespost erlebt hat - beim Paketversand damals per Bundesbahn wurden die Pakete auf den Bahnhöfen in ähnlicher Weise umgelagert. Die meisten kommen ja unversehrt an. Beschädigte Sendungen gehen zu Lasten des Absenders - nicht des Empfängers. Eine Sauerei ist es trotzdem.

Was ich noch viel schlimmer finde - ein Wiesmoorer Verlag, den ich redaktionell unterstütze, versendet seine alle zwei Monate erscheinenden Erzeugnisse per Postwurfsendung durch die Post. an alle Wiesmoorer Haushalte. 

AN ALLE HAUSHALTE???

Bei den mittlerweile 7 Ausgaben sind mir in der Pollerstraße in Wiesmoor bisher 3 Ausgaben nicht korrekt zugestellt worden! 

Der Verlag schließt also einen Vertrag mit der Post und zahlt einen Betrag. Es ist jetzt Sache der Wiesmoorer Post, diesen Vertrag durch vollständige und pünktliche Auslieferung zu erfüllen.

DAS TUT SIE NICHT!

Nun fiel dem frustrierten Postkunden auf, dass im letzten Monat eine enorm hohe Fluktuation bei den für seinen Bereich, Anfang Pollerstraße, zuständigen Zustellern stattgefunden hatte. 

Alle waren sehr bemüht, aber die Zustellung geschah oft chaotisch, indem zugestellt wurde, dann das Postfahrzeug zurückkehrte und erneut zugestellt wurde, weil etwas vergessen wurde. Die jungen Zusteller versuchten teilweise, die zeitlichen Defizite durch Aufsuchen der Briefkästen im Laufschritt zu kompensieren. Vielleicht wurde auch deshalb "nicht so wichtige Post" wie Postwurfsendungen im Gegensatz zu Briefsendungen, "vergessen" zuzustellen.Wer weiß?


Alles in allem bemerkt der kritische Postkunde, dass sich in den letzten 2 - 3 Jahren die Serviceleistung der Post enorm verschlechtert hat.

Die Post hat eine vertraglich festgelegte Zustellungsverpflichtung, der sie offensichtlich nicht nachkommt!

Ich weiß nicht, wer hier zuständig ist - aber ich fordere die zuständigen Stellen auf, die Post wieder zuverlässig zu gestalten! 

Ich würde mich freuen, wenn dieser Beitrag im Facebook geliked, aber noch viel wichtiger: GETEILT wird!

Danke!