Montag, 17. Oktober 2016

Bilderbuchkino

Auszug aus dem Flyer der Stadtbibliothek

Einmal im Monat findet in der Stadtbibliothek ein Bilderbuchkino statt - immer am 3. Montag des Monats. Zielgruppe sind Kinder von 3 - 6 Jahren. Eine Erzieherin, heute war es Santje Behrends, liest aus einem dem Alter der Kinder entsprechenden Bilderbuch vor. Dazu werden die Buchillustrationen mittels eines Projektors auf eine Leinwand gespielt. Das sieht sehr schön aus.



Sechsunddreißig Kinder waren heute erschienen, um sich die Geschichte von den 5 frechen Mäusen, die Musik machten, anzuhören. Dazu kamen noch etliche Mütter und Großmütter, ein Vater war auch zugegen und sogar ein Großvater. Die Sitzgelegenheiten reichten erst nicht aus und es wurden noch weiter Stühle herangeschafft. Einer sah so aus:



Am Ende der Geschichte wechselte die Erzieherin zur Aktivierung der Eigenkreativität der Kinder. Dosen waren angeschafft worden und als Geräuschspender dienten Kronkorken und Kastanien. 







Gelegentliche Hilfe durch Santje Behrends
Das Äußere der Dosen wurde mit viel Fantasie geschmückt und am Ende durfte jedes Kind seine Rassel mit nach Hause nehmen.