Donnerstag, 11. August 2016

Neue Attraktion beim Erlebnisgolf

Die Luftkurort Wiesmoor Touristik GmbH berichtet:

Auf unserer Erlebnisgolfanlage gibt es eine neue Attraktion!

„Die Wiesmoorer Welle“:

Das hohe und weithin sichtbare Spielelement - aus nicht rostendem Material - ist in Wasseroptik gestaltet.

Wiesmoorer Welle - Foto: LWTG
Spielaufbau: Der Ball folgt der inneren Wellenform nach dem Abschlag. Durch ein durchsichtiges Rohr wird er über das Wasser des angrenzenden Fehn-Kanals geleitet. Durch einen Sensor wird ein Kontakt ausgelöst: Eine Wasserfontäne steigt auf. Nach Austritt aus dem Rohr muss der Golfball mit möglichst wenigen Schlägen zum Zielloch weitergespielt werden.
Ein Spaß für Groß und Klein.

Angesprochen werden die Zielgruppen: Familien, Kinder, Jugendliche, Studenten, Schüler, Urlauber und natürlich die Wiesmoorer Bewohner und die des Umfeldes.

Da es hier um Wasser, Spaß, Wellen, Freizeit und Dynamik geht, sind die Spieler schon jetzt begeistert.

Die Luftkurort Wiesmoor Touristik GmbH freut sich, in der Saison 2016 auf der Erlebnisgolf-Anlage ein neues Highlight anbieten zu können. Die Anlage ist seit Sommer 2012 im Betrieb und erfreut sich steigender Besucherzahlen. Diesen Trend wollen wir fortführen und steigern, so der Touristik-Chef Dirk Gerlach.