Montag, 27. Juni 2016

Musik im Blumenreich - Jan Poppen

Die LWTG gibt bekannt:

Geboren und aufgewachsen im beschaulichen Ostfriesland begann Jann Poppen früh mit ersten Versuchen am häuslichen Klavier. Zum Studieren zog es ihn dann ab 2003 nach Oldenburg und London. Durch zahlreiche Bandprojekte und als Solopianist konnte der Pianist sich schnell in der norddeutschen Musiklandschaft etablieren.



Jann Poppen bietet heute professionelle Klaviermusik für Events aller Art. Seit mehr als einem Jahrzehnt begleitet er als Bar- und Jazzpianist mit seiner professionellen Klaviermusik Veranstaltungen gehobenen Niveaus mit stimmungsvollen Interpretationen von bekannten Melodien und eigenen jazzigen Stücken. Immer dezent und kommunikationsfördernd, bietet der Pianist den optimalen musikalischen Rahmen für Ihr Event.
Jann Poppens abendfüllendes Repertoire umfasst dabei bekannte Jazzmelodien (Summertime, What a difference a day makes, Blue Bossa, Misty), aktuelle Popmusik (Killing me softly, Time after Time, Yesterday, I can see clearly now) und eine Vielzahl von Film- und Musicalmelodien (Moonriver, Somewhere over the rainbow, Don´t cry for me Argentina).

Selbstverständlich findet während der Veranstaltung eine Bewirtung statt, so dass Sie der Musik bei Kaffee und Kuchen oder auch einem leckeren Eis lauschen können.