Donnerstag, 23. Juni 2016

In eigener Sache

Liebe Leser,

Wiesmoor-info berichtet gern und häufig aus und über Wiesmoor. Der Blog kann ganz leicht, kostenlos und unverbindlich über das Feld "Follow by Email" oben links auf der Eingangsseite abonniert werden. Der Abonnent erhält dann bei Erscheinen eines neuen Beitrags eine Email mit Link zu diesem Beitrag. Ich poste meine Artikel aus Interesse an meiner mittlerweile Heimatstadt Wiesmoor und dem Zeitgeschehen darin. Sie haben wirklich keinerlei Unkosten dabei!

Bisher haben wenige Besucher diese Möglichkeit des Abonnements genutzt. Die meisten Besucher erhalte ich, weil ich neue Artikel über meine Facebookseite auf diesen Blog verlinke.

Das bringt viele Besucher, aber Facebook beschneidet aus Geschäftsgründen die mögliche Empfängerzahl meiner Anzeigen.

Diejenigen, die meinen Beitrag gut finden, möchte ich bitten, meinen Beitrag, anstatt zu "liken" zu "teilen". Dadurch wird meine Adresse ganz signifikant verbreitert - die Zugriffszahlen lassen das eindeutig erkennen.

Um es salopp auszudrücken: Don't Like - Share!!!


Oder eben abonnieren via Blogger!

Herzlichen Dank und viele Grüße

Jürgen Adams