Sonntag, 1. Mai 2016

Maitag 2016 - Nachmittag

Wie in den vergangenen Jahren sollte der Maibaum der Volkstanzgruppe auch in diesem Jahr wieder im Torf- und Siedlungsmuseum aufgerichtet werden. Das war der Wunsch der Gruppenleiterin Lydia Ehmen, der nach dem plötzlichen Tod der langjährigen Leiterin, Hildegard  Schreiber, im letzten Jahr die Leitung angetragen wurde.

Mit vereinten Kräften wurde der Maibaum geschmückt.

Maibaumschmuck

tierisch was los!
Der Maibaum wurde aufgerichtet

ausgerichtet

und befestigt.







Auf dem sonnigen Dorfplatz des Museums wurden dann einige Tänze aufgeführt - teils traditionelle Tänze mit Musik vom Akkordeon, teils Moderneres aus dem Lautsprecher.

Hier im bewegten Bild - Tipp: Video im Vollbildmodus anschauen!