Sonntag, 27. März 2016

Osterfeuer im Poller

Viele Jahre lang wurde im Poller in Wiesmoor ein Osterfeuer mit internationalen Besuchern aus vier Ländern abgebrannt - Deutsche, Holländer, Schweizer, Italiener.

Ab dem Jahr 2013 waren nur noch Deutsche und Holländer anwesend
http://wiesmoor-info.blogspot.de/2013/03/osterfeuer-2013.html

Im Jahr 2015 fiel das Osterfeuer leider aus, weil auch die Holländer umgzogen waren.

In diesem Jahr gab es ein rein deutsches Osterfeuer mit weniger Leuten als in den Vorjahren, aber in angenehmer und fröhlicher Gesellschaft. Das Feuer brannte herunter und das anschließende Grillfest festigte die teilweise neue Nachbarschaft!










 

Weil Kinder dabei waren, fand das Feuer schon vor Eintritt der Dunkelheit statt.

Es fanden, neben vielen privat veranstalteten Osterfeuern, auch offizielle Osterfeuer statt. Das wohl größte Osterfeuer war sicherlich am Ottermeer anzutreffen.
Im letzten Jahr sah das so aus:
http://wiesmoor-info.blogspot.de/2015/04/osterfeuer-am-ottermeer.html

Auch Wilhelmsfehn I wurde der traditionelle Brauch wieder veranstaltet und ebenso in Hinrichsfehn - beide Veranstaltungen beim Dorfgemeinschaftshaus.