Montag, 8. Februar 2016

Jubiläum - 10 Jahre Motorradtage in der Blumenhalle

Wiesmoor: Nur noch wenige Wochen müssen die Fans von Motorrädern, Seitenwagen und Quad´s warten, bis es wieder heißt :„Benzingeruch und Chrom im Blumenmeer“, denn vom 4. bis zum 6. März 2016 ruft das bekannte Wiesmoorer Rennteam Eilers alle Freunde und Interessierte von schnellen Bikes und sportlichen Fortbewegungsmitteln in die Blumenstadt. Und das mit einem besonders gut klingenden Zusatz: „Jubiläum“, denn zum insgesamt 10ten Male möchten Silvia und Dieter Eilers zusammen mit den regional ansässigen Händlern am ersten März-Wochenende die Besucher im einmaligen Ambiente in der neu gestalteten Blumenhalle begrüßen.
Durch die einzigartige Atmosphäre dieser Veranstaltung durch die Kombination von Blumen und Motorrädern zieht sie seit Beginn im Jahre 1997 stetig mehr Besucher an, aber nicht nur die Anzahl der Gäste steigt, auch das Interesse der Aussteller wird von Jahr zu Jahr größer. So werden in diesem Jahr nach längerer Abstinenz Anke und Dieter Börjes wieder dabei sein. Geschäftsführer Lars Eyhusen möchte mit der ausgiebigen Vorstellung der Airbag- Technik in Motorradbekleidungen einen erfreulichen Beitrag zur Sicherheit im motorisierten Hobbybereich leisten.
Aber auch die Marke Moto Guzzi, neu im Programm von Günther Hinrichs, Motorrad-Diele Südbrookmerland, wird erstmalig vertreten sein.
Auch die Freunde des „optischen Tunings“ kommen auf ihre Kosten, denn Lack- und Design-Spezialist Frank Scholl aus Aurich wird einen Teil der nicht alltäglich präsenten Wasser-Transfer-Druck-Anlage vorstellen.
Bereits am Freitagabend ab 19.00 Uhr direkt nach Abschluss der Messeaufbauten können die Gäste und Fans von Zwei-, Drei- und Vierrädern(Quad´s) in einer einzigartig beleuchteten Kulisse die ersten Eindrücke der Ausstellung „erleben“. Vervollständigt wird das Programm dann mit echter LIVE-Musik. Nachdem in den vergangenen Jahren die einheimische Band „Roadpack“ für Stimmung sorgte, haben sich die Veranstalter Silvia und Dieter Eilers in diesem Jahr für die bayerische Power Band „Postamt-Trio“ entschieden, die extra nach Ostfriesland eingeflogen wird und bereits mehrfach auf den Abschlusspartys der Internationalen Deutschen Motorrad-Meisterschaft (IDM) in Hockenheim für ordentlich Stimmung gesorgt hat.
Auch der Motorsport-Fan wird reichhaltig informiert, denn der Rennsport bleibt mit der 18-jährigen Lena Eilers den Ostfriesen erhalten. Mit der 2. Saison wird die KTM-Pilotin im neu organisierten ADAC-Junior-Cup auf internationalem Terrain, u.a. bei den Moto GP-Läufen auf dem Red-Bull-Ring und auf dem Sachsenring sowie beim Superbike WM-Lauf im niederländischen Assen starten. Auch IDM-Superbike-Pilot Dominik Vincon, Freund von Tochter Janna Eilers, ist wieder mit von der Partie. Die Dreirad-Rennszene wird in diesem Jahr durch das historische Kneeler-Gespann, BMW R60, vom Besitzer persönlich, Reinhold Kaiser aus Gedern (Hessen), vorgestellt.
Somit steht einer weiteren Motorrad-Show der besonderen Art bei moderatem Eintrittspreis von 5 Euro nichts mehr im Wege.

Öffnungszeiten:
Freitag 04.März 2016 : ab 19 Uhr

Samstag/Sonntag 05. und 06.März 2016
jeweils von 10 -18 Uhr