Montag, 15. Februar 2016

Benefizkonzerte

In der Vorweihnachtszeit trugen Jana Bontjer und Laura Wilts von der Bläsergruppe der KGS Wiesmoor ihrer Klassenlehrerin, Frau Lara Hentschel, die Idee vor, im Advent mit der Bläsergruppe an verschiedenen Orten aufzutreten, um den Menschen eine Freude zu machen und um Spendengelder zu bitten. Dies wurde so umgesetzt und die Gruppe trat bei Möbel Buss, im Kaufhaus Behrends und im Combi Verbrauchermarkt auf. Aber auch Menschen, die nicht mehr so mobil waren, sollten erfreut werden. Deshalb besuchten sie die Bewohner der AWO Senioreneinrichtung in der Kastanienstraße und Haus Büsing an der Hauptstraße. Überall fanden sie großen Applaus und es kam die beachtliche Summe von 460 Euro zusammen.

230 € wurden je zur Hälfte an den
  • Generationenverein Wiesmoor und an den
  • Flüchtlingskreis der Friedenskirche Wiesmoor
übergeben, die sich beide um Flüchtlinge in Wiesmoor kümmern.
Leider war der Vertreter der Friedenskirchengemeinde verhindert.

Weitere 230 Euro gingen an das Projekt "Menschen für Menschen" (Äthiopienhilfe), das seit mehreren Jahren von der KGS Wiesmoor unterstützt wird.

Am heutigen Montag, den 15.02.2016, trafen sich die Schülerinnen und Schüler der Bläsergruppe mit ihrer Lehrerin zur Übergabe der Gelder an die Empfänger.

oben: Lara Hentschel (Lehrerin), Jan Tränapp, Hendrik Eckhoff, Lara Aden,
Vivien Looger, Kristina de Buhr, Jana Bontjer
unten: Joyce-Tabea Rade, Victoria Looger, Miriam Trauernicht, Talea Müller, Britta Albers
Es fehlte Laura Wilts.

Manuela Stadtlander-Lüschen mit der Bläsergruppe im Hintergrund

Manuela Stadtlander-Lüschen als 1. Vorsitzende des Generationenvereins bedankte sich bei den Musikern und ihren Unterstützern und hatte auch noch einige Süßigkeiten zu verteilen.

Hier noch ein kleines Konzert!


Als besonders beachtenswert strich Manuela Stadtlander-Lüschen in ihrer Danksagung heraus, dass diese Aktionen von den Schülerinnen und Schülern aus eigenem Antrieb hervorgegangen waren! Es sei toll, solche Initiativen miterleben zu können.