Dienstag, 11. August 2015

jung - weiblich - ledig

muss man sein, dazu kinderlos, 18 bis 26 Jahre alt und einen Führerschein besitzen. Diese Vorgaben muss erfüllen, wer am 64. Wiesmoorer Blütenfest an der Wahl zur Blütenkönigin teilnehmen will.

Die Gewinnerin der Wahl erhält für ihr Amtsjahr einen nagelneuen Renault CLIO GT ENERGY TCe in Gordini-Blau mit 120 PS. Der Wagen hat fünf Türen, fährt mit Super-Kraftstoff und ist innen schwarz.
Sämtliche Unkosten für den Unterhalt des Fahrzeuges, außer denen für Kraftstoff, sind bereits enthalten. Den Kraftstoff muss die Blütenkönigin selbst bezahlen.

Wiesmoors amtierende Blütenkönigin Zinnia I., Bürgermeister Friedrich Völler, Vorsitzender des Verkehrs- und Heimatvereins, Alfred Meyer, Touristik Geschäftsführer, Dirk Gerlach, und Svenja, Tochter vom Geschäftsführer Hans-Wilhelm Rolf vom Autohaus Rolf stellten das Auto der Presse und der Öffentlichkeit vor.




Svenja Rolf und Probesitzen der amtierenden Blütenkönigin, Zinnia I.


So sieht das Auto von innen aus!


Wer die angegebene Höchstgeschwindigkeit von 170 km/h fahren will, muss lediglich noch die Wahl zur Blütenkönigin gewinnen!

Bis zum heutigen Tag der Fahrzeugvorstellung haben sich bereits doppelt so viele Bewerberinnen angemeldet, wie zum gleichen Tag im vergangenen Jahr. Noch aber sind alle Chancen offen! Bewerbungen sollten bis Ende August abgegeben werden.

Die nötigen offiziellen Unterlagen können über diesen Link heruntergeladen werden.

So verliefen die letzten Wahlen:

2012 

2013

2014



 Wiesmoor-info wünscht allen Bewerberinnen viel Glück!