Donnerstag, 21. Mai 2015

Mehr Kunst in Wiesmoor

Neben der gegenwärtigen Kunstausstellung in der Wiesmoorer Galerie "Nordbrücke" und der Kunstsaustellung mit Bildern der Niederländerin Nanny ter Wiel im Restaurant und Hotel "Blauer Fasan" erweitert die Sparkasse Aurich-Norden das Wiesmoorer Kunstangebot in ihrer Filiale Wiesmoor um Bilder und Skulpturen des Belgischen Künstlers Swa van Dael.

Im Foyer der Sparkasse Wiesmoor, im Treppenaufgang und im Obergeschoss der Sparkasse wurden Bilder des Künstlers ausgestellt.

Heute, am 21. Mai, war der Künstler vor Ort  und malte "live"!

Swa van Dael

Die Bilder des Künstlers bestechen durch bisher unbekannte Formen und vor allem durch eine Vielfalt von Farben.

Manchmal sind nur vier Farben in einem seiner Bilder vorhanden, aber gelegentlich auch 13 oder 14!

Bei einem Rundgang durch die Ausstellung erleuterte van Dael die gezeigten Werke, wobei eigentlich niemals eine passende Interprertation, sondern eher die für die Entstehung des Werkes empfundenen Gefühle mitgeteilt wurden.

Nachstehend einige Eindrücke:


Elefanten-Serie -- lediglich zehn Werke wurden kreiert!

Der Meister erklärt sein Werk

van Dael und Sparkassenmitarbeiterin Marita Meyer

Die Ausstellung dauert noch bis einschließlich 30. Juni.