Montag, 11. Mai 2015

Harmonika-Festival, 14.05.2015 (Himmelfahrt) in der Wiesmoorer Blumenhalle.


Brauchtum bleibt erhalten.

Blumenhofmusikanten - Foto übermittelt
"Kleine Harmonika spiele.....“, unter diesem Motto ist am Himmelfahrtstag im "Blumenreich" Wiesmoor den ganzen Tag Handharmonikamusik zu hören. Darunter auch alte, fast vergessene Lieder.
Erinnerungen an früher werden wach, damals wurde in fast jedem Hause Handharmonika gepielt. Es gab noch keine Keyboards usw. und so traf sich die Familie nach Feierabend und sang zur Handorgel, das "Klavier der kleinen Leute". Wenn einige Texte heute auch nicht  mehr zeitgemäß sind, so gibt es doch Musikliebhaber, die diese Melodien gerne hören.  Es ist ein Stück Brauchtum, gehört zu unserer Kultur und sollte erhalten bleiben. Auch andere Musikrichtungen werden am 14. Mai  zu hören sein: Shanties, alte Schlager, Irische Musik und sogar klassische Stücke.

Es wird  viel gemeinsam musiziert. Das wunderschön arrangierte „Blumenreich“ ist perfekt dafür. Während in der mit  Blumen geschmückten Mehrzweckhalle die Gäste bei Kaffee und Kuchen der Musik auf der Bühne lauschen, können die Handharmonikaspieler sich draußen " warmspielen". Hierbei sind schon viele Freundschaften entstanden.

Auch andere Musikinstrumente dürfen mitgebracht werden, Akkordeon, Gitarre, usw. Offene Bühne für jedermann!
Natürlich soll die Handorgel die Nr. 1 bei dieser Veranstaltung bleiben!

Die Handharmonika ist ein diatonisches Instrument, d.h. man spielt nur bestimmte Tonlagen, je nachdem, wie sie gestimmt ist. Anders als beim Akkordeon ist beim Drücken des Balges ein anderer Ton zu hören als beim Ziehen.

Viele Musikanten nehmen weite Anfahrtswege in Kauf, so werden neben unseren hiesigen ostfriesischen Handorgelgruppen auch Spieler aus  z.B. Hamburg, Buxtehude, Bremen und den Niederlanden erwartet.

Letztere bringen gerne die "Steirische" mit, eine besonders klangvolle Handharmonika mit ausdrucksvollen Heliconbässen, die auch von Hermanda Mönck aus Middels gespielt wird.
Wie in den Vorjahren organisiert sie mit ihrer Harmonika-Gruppe "Blumenhofmusikanten" das traditionsreiche Harmonika-Festival.
Blumenhalle - Foto übermittelt
Mit der "Touristik Wiesmoor" als Veranstalter hat sie seit Jahren einen zuverlässigen Partner. Die Blumenhalle nebst Gartenpark bietet hier immer wieder  eine gelungene Atmosphäre. 

Für das leibliche Wohl sorgt die Blumenhallengastronomie.


Die Veranstaltung beginnt um 10.30 Uhr und endet um ca. 18.00 Uhr

Infos: H. Mönck, 04947/1065
www.Blumenhofmusikanten.de