Samstag, 21. März 2015

Krimilesung im Torf- und Siedlungsmuseum

Nach Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf, der am 25. Februar seinen neuesten Krimi in Wiesmoor vorgestellt hat, jetzt erneut Krimilesung in der Blumenstadt - diesmal in der Fehnkneipe des Torf- und Siedlungsmuseums. Gleich drei Autoren stellen ihre "Verbrechen" vor.

Beginn der Lesung mit Regine Kölpin, Hannelore Höfkes und Matthias Houben ist am
26. März 2015 um 19.30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr).

Sehr familienfreundlicher Eintritt!