Samstag, 25. Januar 2014

Hochspannungsleitung

Kabelaustausch


Die Stadt Wiesmoor stellte beim Oberverwaltungsgericht einen Eilantrag, um den geplanten Ausbau der Leitungen über bewohntem Gebiet der Stadt zu verhindern. Der Antrag wurde abgelehnt.
Die Ostfriesenzeitung berichtet über die Gründe der Ablehnung.