Donnerstag, 15. August 2013

Autovorstellung für die nächste Blütenkönigin

Auf dem Gelände des Erlebnisgolfplatzes im Blumenreich wurde heute nachmittag das Auto vorgestellt, das der nächsten Blütenkönigin für ein Jahr zur Verfügung gestellt wird. Steuer, Versicherung, Inspektionen und Wartung sind eingeschlossen. Lediglich die Kosten für Treibstoff muss die Blütenkönigin aus der eigenen Schatzkammer begleichen.

Vorgestellt wurde der VW Polo, Modell Life, von Verkaufsberater Arnold Behrens vom Wiesmoorer VW-Autohaus Max Moritz und seinen Mitarbeitern. Die noch amtierende Blütenkönigin Nymphaea I., auch bekannt als Patricia Kleen, nahm schon einmal probeweise Platz, um versichern zu können, dass die Nachfolgerin sicher viel Freude daran haben wird.

Nymphaea I. im Polo Life
Nymphaea I. mit Polo Life und im Hintergrund Bürgermeister Alfred Meyer,
Verkaufsberater Arnold Behrens und Dirk Gerlach, LWTG

Interview für die OZ
Im Hintergrund der Erlebnisgolfplatz
Die Bewerbungsfrist für Anmwärterinnen auf den Thron der Blütenkönigin ist bereits am 12. August abgelaufen. Bisher haben sich 5 junge Damen als Bewerberin registrieren lassen.

Am Donnerstag, den 19. August werden die Bewerberinnen der Presse - und damit der Öffentlichkeit - vorgestellt. Der Geschäftsführer der Luftkurort Wiesmoor Touristik GmbH, Dirk Gerlach, erwähnte anlässlich der Vorstellung des Autos, dass sich auch jetzt noch Bewerberinnen, die Lust auf das schicke Auto bekommen haben, melden könnten - spätestens am Donnerstag um 19 Uhr im Blumenreich, Dahlienstraße 26, danach gäbe es für dieses Jahr keine Möglichkeit mehr.

Also, junge Damen im Alter zwischen 18 und 26 Jahren und im Besitz eines Führerscheins : Bitte trauen Sie sich!