Mittwoch, 5. Juni 2013

Lebenshilfe



Ein Angebot freiwilliger und ehrenamtlicher Helfer, das in der Öffentlichkeit noch mehr bekannt und gewürdigt werden sollte:



Treffen Psychisch beeinträchtigter Menschen bei der Aufgehenden Sonne

Aufgehende Sonne
Selbsthilfegruppe für Menschen in seelischer Not in Wiesmoor
Wiesmoor – ar / Zum monatlichen Treffen der „Aufgehenden Sonne“ - Selbsthilfegruppe für Menschen in seelischer Not Wiesmoor – kommen Freunde und Interessierte am Montag, den 10. Juni 2013, im Gemeindehaus der Friedenskirche zusammen. Das Treffen findet von 18 bis 19.30 Uhr in Wiesmoor in der Mullberger Straße 9a statt. Armin Reitz meint: „Uns sind alle Menschen willkommen, die seelische Probleme haben, denn bei uns werden sie gehört“. Die Teilnahme ist kostenlos. Gäste sind willkommen. Interessierte können auch telefonisch Kontakt mit der Gruppe aufnehmen bei Pastor i.R. Armin Reitz 04944 - 2038.

Trauercafé in Wiesmoor
Wiesmoor
- ar / Wer mit jemanden über seine Trauer sprechen möchte, ist ganz herzlich zum Café für Trauernde am Mittwoch den 12. Juni 2013, von 17 bis 19 Uhr eingeladen. Die Besucher des Trauercafés dürfen über alles reden, was sie traurig macht. In der angenehmen Atmosphäre eines Cafés werden bei Tee und Kuchen Kerzen angezündet, und Erinnerungen an betrauerte Angehörige und Freunde haben ihren Platz. Die Mitarbeiterinnen der Ökumenischen Hospiz- und Besuchsdienstgruppe Wiesmoor stehen zur Verfügung. Die Veranstaltung mit ausgebildeten Trauerbegleitern findet im Gemeindehaus der Friedenskirche, Wiesmoor, Mullberger Straße 9a statt. Eine Anmeldung ist nicht nötig, aber möglich bei Pastor i. R. Armin Reitz, Am Rathaus 7, 26639 Wiesmoor oder Telefon 04944 2038